Warum lernt man in der Schule britisches englisch?

9 Antworten

Das Britische klingt eleganter als das amerikanische, besonders wenn es mit Britischem Akzent gesprochen wird ;D

Also ich hatte in der Schule auch spezielle Lektionen, die auf die Unterschiede zwischen brit. und amerik. Englisch eingegangen sind.

Nur am Anfang ist es sicher zu viel gleich damit zu beginnen.

britisches schulenglisch hat nicht soviele slangausdrücke oder abkürzungen wie das modernere amerikanisch.

Auch das ist ein immer wieder gehörter und gelesener Fehlschluss. Das britische Englisch hat selbstverständlich eine ebenso ausgeprägte "urban variant" ("slang") wie das Amerikanische. Besuch mal Newcastle, Liverpool, Sheffield oder irgendeine andere Großstadt und sprich mit den Jugendlichen. Da wirst du aber staunen.

Dass das Amerikanische trotzdem präsenter ist, liegt daran, dass ein Großteil unserer Kultur stärker vom Amerikanischen beeinflusst wird (Kinofilme, Trends, Internet).

Das britische "Schulenglisch" hat demnach einen genauso großen Slang-Anteil wie das amerikanische Schulenglisch - nämlich fast gar keinen, da Schulbücher verständlicherweise zum Standard English tendieren.

1

Was möchtest Du wissen?