Warum guckt man überhaupt Serien?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Ist ja so als ob man fragen würde, warum lebt man sein Leben? Die Frage oder generell das Thema ist unnötig. Jedenfalls wenn wir alle tot sind hat's keinem geholfen :D Verstehst du was ich meine? Im Endeffekt ist dann ja alles was mit Unterhaltung zu tun hat unnötig wenn man's so sieht. Ich gucke Animes, Serien und zocke weil ich mich in den Welten "verliebe" und mich richtig hineinversetzen kann :D Hört  sich komisch an ist aber so. Wenn ich was anderes zu tun hätte würd' ich das machen aber bald sind Ferien und ich kann mein Leben chillen xD, bringt mich aber auch nicht weiter. ist halt aber auch ne Sache der Einstellung finde ich. Wenn mans verstehen will versteht man's, wenn nicht dann halt nicht. dann ist halt alles unnötig aber so sollte man sein Leben nicht leben.

Timatic22 05.07.2017, 14:23

Hahaha bester Mann! Diggi du hast mir ein Lächeln ins Gesicht gebracht :D

0

Man muss aber unterscheiden: Da gibt es Serien, die unbedingt den Zuschauer dazu bringen wollen, keine zu verpassen, weil immer nur etwas häppchenweise zwischen bestimmten Personen geschieht (GZSZ beispielsweise) Am Ende der Serie hat man 10 Fragen im Kopf wie es bei den einzelnen sozialen Interaktionen weitergehen könnte und ist dann natürlich erfolgreich neugierig gemacht worden.

Und es gibt aber auch abgeschlossene Serien (z.B. Columbo, MacGyver). Die sind in meinen Augen ok.

Im übrigen ist das alles aber auch immer eine Frage der Dosierung. Zuviel ist immer zuviel :)

Wenn du Serien generell für unnötig hälst, dann hast du noch nicht die für dich richtigen Serien gefunden. Es gibt durchaus welche, die bilden, den Horizont erweitern oder z.B. gutes Sozialverhalten und andere Weisheiten fürs Leben lehren (das hast du oft in Kinderserien).

ich schaue animes weil sie schön sind weil ich diese sehr sehr gerne schaue und es ein guter zeitvertreib ist andere hingegen machen sport usw das ganze leben ist so gesehen sinnlos aber in derzeit man möglichkeiten hat sollte man diese zeit nutzen ps die frage war auch zeitverschwendung

Natürlich hast du Recht!Aber ich liebe Serien.Aber ich übertreibe es nicht.Es ist nicht Schlimm wenn man sich soviel Serien anschaut,aber wenn es 24 Stunden Land macht und nicht raus geht und nur Zuhause vergammelt und Leiber Serien schaut,als mit seinen Freunden raus zu gehen oder was zu Unternehmen,dann ist es echt nicht gut.Ich gehe mit meinen Freundinnen raus und Abdends gucke ich mir meine Serien an.Auch wenn es zu viele Folgen werden😂Ich gehe immer noch raus und unternehme auch was.Es gibt such Tage wo ich einfach keine Serien gucke und einfach ne Pause brauche.Man sollte es einfach nicht übertreiben.

Ich halte auch nichts von solchen Sachen.

Ich steh am Morgen auf, gehe arbeiten damit ich meine  Einzimmerwohnung zahlen kann, komme heim und geh schlafen. Zu Mittag esse ich noch was und zwischendurch geh ich auf die Toilette. Das mache ich bis ich sterbe, alles andere ist Zeitverschwendung.

Timatic22 05.07.2017, 14:21

Korrekte Einstellung
Ab und zu Sex würde auch klar gehen

0
19hundert9 05.07.2017, 14:48
@Timatic22

NEIN, totale Zeitverschwendung. Sex ist nur OK wenn ich mich fortpflanzen will und das wird nur einmal der Fall sein, damit mein Name und meine DNA nicht aussterben. Deshalb ist "ab und zu Sex" reine Zeitverschwendung.

0

Hey Sportsfreunde.

Haben wir schon mal zusammen Sport getrieben.

Zur Frage:

Es gibt unterschiedliche Grûnde. Für manche ist TV schauen ein Hobby, so werden u.a. Serien geschaut.

Andere interessieren sich für die Inhalte, z.B. Medizin, Krankenhaus, hier gibt es mittlerweile zahlreiche Serien. Oder eben auch Feuerwehr, als Beispiel " Chicago Fire". Das gilt für viele Themenbereiche.

Wieder andere sehen mehr oder weniger durch Zufall die erste Folge und werden gewissermaßen dadurch so gefesselt, dass eben weitere Folgen geschaut werden.

Timatic22 05.07.2017, 14:19

Ist doch unnötig

0
ponter 05.07.2017, 21:02
@Timatic22

Ist doch unnötig

Was? Serien gucken? Das musst du schon jedem selbst überlassen. 

Es lässt sich ja wohl auch keiner über deine Hobbys aus.

0

Egal was du tust, es bringt alles nichts. Wir alle müssen am Ende irgendwann sterben und können nichts mitnehmen, von daher ist das Leben an sich nur ein großer Zeitvertreib bis die Zeit gekommen ist. Was du mit dieser Zeit anfängst ist ganz alleine dir überlassen.

Wie du siehst kann man das Leben an sich als Zeitverschwendung ansehen.

Timatic22 05.07.2017, 14:21

Trotzdem unnötig alles

0
phiLue 05.07.2017, 14:36
@Timatic22

Yeah, genau das habe ich doch gesagt.

"Nöte" oder einen Sinn kann man nur persönlich etwas geben. Es gibt keinen allumfassenden Sinn des Lebens, zumindest keinen, den wir mit Sicherheit kennen. Aber sei nicht so borniert wenn dich der Sinn den andere sehen interessiert und öffne dich anderen Ansichten und Denkweisen.

0

Ich gebe dir Recht, dass alle rein konsumierendes Hobbys im Prinzip reine Zeitverschwendung sind und einem im Leben nicht weiterbringen.

Aber das Leben besteht nicht nur aus Dingen die Sinn machen. Das Leben ist oft sehr anstrengend und hart. Dann braucht man einfach etwas, dass einem von diesem Alltag ablenkt und einfach nur Spaß macht, auch wenn dieses objektiv betrachtet sinnlos ist. Jeder braucht etwas das ihm einfach wieder Kraft gibt. Man braucht einfach Zeit sich zu erholen.

Manche Leute geben sich dem Alkohol hin und gehen ständig auf Partys, andere machen Sport, gehen auf Reisen oder schauen halt Filme/Serien.

Was einem Spaß macht und was einem am Besten dabei hilft, sich für einen gewissen Zeitraum aus der Realität auszuklinken, ist jedem selbst überlassen. Jeder Mensch ist einfach anders.

Wenn dir Serien nichts bringen, ist dies ja vollkommen in Ordnung. Aber auch du wirst gewisse Hobbys haben, die dich einfach ablenken und dir Spaß machen. Ohne so etwas kann kein Mensch leben. Denn ohne solche Dinge, hast du sehr bald ein Burnout.

Und ich persönlich finde Serien (vor allem Scifi und Fantasy) sehr interessant und verbringe auch viel Zeit damit diese zu schauen. Aber natürlich schaue ich immer nur 1-2 Folgen am Tag. Ansonsten kommt man ja zu nichts anderem mehr und eine Serie wäre dann auch viel zu schnell vorbei. Ich möchte ja schließlich möglichst lange was davon haben. :-)

Jeder hat eben ein anderes Hobby. Andere machen viel Sport, lesen viel, zeichnen oder sammeln Briefmarken usw.
Muss ein Hobby denn einen Sinn haben?

Timatic22 05.07.2017, 13:47

Alles unnötig

0
KittyCat992000 05.07.2017, 13:49

Das ist deine Meinung und das ist okay. Es zwingt dich ja niemand Serien zu gucken. Du kannst deine Meinung äußern, aber bitte hör auf Leuten diese Meinung aufzuzwingen und sie davon überzeugen zu wollen, was unnötig ist und was nicht.

1

Du kannst dir auch 50 Filme hintereinander anschauen. Von Serien hat man mehr und es reicht ja eine vielleicht zwei folgen pro Tag 

Timatic22 05.07.2017, 14:22

Nein

0
Anonymvl15 05.07.2017, 14:23
@Timatic22

Nix nein. Wenn du so eine Frage stellst musst du auch andere Meinungen akzeptieren können. Du kannst mir ja dein Problem an Serien erläutern 

3
Timatic22 05.07.2017, 14:28

Ok na gut

0

Warum stellst du diese Frage? Was hast du davon? Voll komisch und so. Illuminati confirmed.

Jeder lenkt sich irgendwie ab. Von den Problemen in dieser Welt. Von persönlichen Problemen. Sei es durch das Anschauen von Serien, das Lesen von Büchern, oder sonstigen Hobbies.

Timatic22 05.07.2017, 13:43

Ist doch voll unnötig

0
DoktorUnken 05.07.2017, 13:44
@Timatic22

Ist doch nicht dein Problem, wie andere ihre Freizeit verbringen.

0
Timatic22 05.07.2017, 13:46

Trotzdem hab ich das Recht, es unnötig zu finden

0
DoktorUnken 05.07.2017, 13:51
@Timatic22

Hast du natürlich. Wie jeder andere das Recht hat eine Meinung zu deiner Meinung zu haben. #meinungception

1

in dem fall wäre fast jedes hobby nutzlos ^^

Gibt es überhaupt sinnvolle Hobbys?
Wahrscheinlich nicht, deiner Ansicht nach.

Timatic22 05.07.2017, 13:48

Alles einfach unnötig. Sex ist meiner Meinung nach am sinnvollsten

0
Franzmann0815 05.07.2017, 16:03

Um die überbevölkerung voran zutreiben?

1

Wer solange und so viel Serien auf einmal guckt, hat nichts anderes zu tun und überbrückt nur seine lange Weile.

Timatic22 05.07.2017, 13:40

Was bringt das aber die langweile zu unterbrücken?

0

Warum hast du dir die Mühe(?) gemacht diese Frage zu formulieren? So unnötig und reine Zeitverschwendung. Man hat doch am Ende nix davon und es hilft auch im Leben nicht weiter. 

Was möchtest Du wissen?