Ich wundere mich immer wieder über diese Fragen hier...

Ein, maximal, Halbschwergewichtler gegen einen Schwergewichtler, beide in ihren besten Zeiten, voll austrainiert.

Wer behauptet, Tyson hätte nicht die volle Distanz gehen können?

Es gab diverse Kämpfe, Titelkämpfe, Titelverteidigungen usw. Tysons, bei denen man im Vorfeld nie davon ausgehen konnte, dass er den Kampf vorzeitig gewinnen würde. Das gilt wohl im Übrigen für die meisten Kämpfe aller Boxer. So muss ein Boxer natürlich auf einen Kampf in voller Distanz trainieren, das ist meiner Meinung nach logisch. Klar hat das nicht jeder in der Geschichte des Boxens berücksichtigt aber wer Wert auf einen WM-Gürtel o.ä. legt, der wird dieses Trainingspensum dann anvisieren.

Bevor man die Distanz auf 12 Runden reduzierte, wurde übrigens bei wichtigen Kämpfen 15 Runden geboxt, noch früher gab es dutzende Boxrunden pro Kampf.

Ich zweifle kaum daran, dass Tyson in einem derartigen Duell die Nase vorne gehabt hätte, sicherlich hat ein Schwergewichtler in der Konstellation auch Nachteile aber bspw. ein oder zwei schwere Treffer bei einem Gewichtsunterschied von fast 25 Kilo können dann einen Kampf bereits entscheiden. Da gibt es wohl keine zwei Meinungen.

...zur Antwort

Mir ist nicht klar warum es eine Jubiläumskollektion geben sollte, es geht lediglich um die Verfilmung und nicht die Romanvorlage.

Der Logik nach müsste es ja zu diversen Filmen eine spezielle Ausgabe geben.

...zur Antwort

Auf der folgenden Seite kannst du relativ leicht verständlich die Ziele der CDU einsehen.:

https://aktion.cdu.de/assets_lp/a8e74c0bacf58b0737229ccc0f3057f5/lp/15/17/Das_20Wahl-Programm_20von_20CDU_20und_20CSU_20fu_CC_88r_20die_20Bundestags-Wahl_202021_20in_20Leichter_20Sprache_20_281_29.pdf

...zur Antwort
weshalb ich eine Ausbildung machen muss.

Eine berufliche Ausbildung ist hierzulande das A und O, keine Berufsausbildung ist nicht gerade empfehlenswert.

Meinem Vater zuliebe werde ich Koch lernen. 

Mal als Anmerkung, einen Beruf zu erlernen, an dem man eigentlich kein Interesse hat, ist meistens keine gute Idee. Man sollte schon etwas Spaß daran haben, ansonsten kann so eine Ausbildung schnell zum Frust werden und endet nicht selten mit Abbruch der Ausbildung.

Weiterhin solltest du nicht außer Acht lassen, dass die Bundeswehr vielleicht kein Interesse an dir hat, so solltest du die Berufsausbildung mit Bedacht wählen.

Natürlich steigert eine Berufsausbildung im Vorfeld ggf. deine Chancen für eine Einstellung in die BW, theoretisch wäre dann die Feldwebellaufbahn möglich. Dort könntest du einen völlig anderen Bereich wählen, unabhängig von der absolvierten Berufsausbildung.

...zur Antwort

Filme sind, wie auch Musik, Sache des persönlichen Geschmacks.

Ich schaue relativ viele und auch gerne Filme, darum habe ich keine Lieblingsfilme. Allerdings favorisiere ich verschiedene Fime.

Auszug:

  • Lawrence von Arabien
  • Königreich der Himmel
  • Kanonenboot am Yangtse Kiang
  • Es war einmal in Amerika
  • In den Straßen der Bronx
  • Das Boot
  • Pulp Fiction
  • Die Verurteilten
  • Zurück in die Zukunft
  • Waynes World I + II
  • L.A. Confidential
  • Der Pate
  • Der Greifer
  • Der Clou
  • Casino

usw.

...zur Antwort

Wenn man bei GF einen Beitrag verfassen will, sollte man zunächst die Richtlinien lesen, dort wird einem offeriert, den jeweiligen Beitrag mit ausreichend Informationen zu versehen, das macht es den Usern einfacher, eine umfassende Antwort aufzusetzen, die weiterhelfen könnte.

Zunächst sollte man etwaige Suchmaschinen, wie etwa Google, konsultieren, das erspart ggf. sogar die Frage.

In diesem Fall wurde bereits auf den entsprechenden Wikipedia-Artikel hingewiesen, dieser enthält alle benötigten Infos.

Weitere Seiten finden sich im Web.

...zur Antwort

Ich denke, der Militärdienst ist anhand deiner Schilderungen nicht das Richtige, davon solltest du absehen. Du solltest dich dort allenfalls im zivilen Bereich bewerben.

Ob es besser oder schlechter als in der freien Wirtschaft ist, lässt sich pauschal nicht beantworten, ebensowenig ob es sich lohnt.

https://www.bundeswehr.de/de/ueber-die-bundeswehr/dienstgrade-laufbahnen-bundeswehr/zivile-laufbahnen-bundeswehr

...zur Antwort

Voraussetzung für den Dienst in der Bundeswehr ist u.a. die Vollendung des 17. Lebensjahres. Wenn du die Bewerbung ein Jahr im Voraus abschickst, weißt du also, wann der richtige Zeitpunkt da ist.

Ggf. wäre es in deiner Situation sinnvoll, den nächst höheren Abschluss anzupeilen, das würde deine Chancen in der Bundeswehr steigern.

...zur Antwort

Die Frage lässt sich, aufgrund verschiedener Aspekte, nicht nachhaltig beantworten.

Aus dem Foto ist nichts zu schließen, weder ob die Person etwas stiehlt, noch kann man eine Aussage über ihre Kleidung machen. Zudem sagt die Qualität der Kleidung einer Person nicht unbedingt etwas über den sozialen Stand der selbigen aus. Wenn ich zu Hause am Werkeln bin und dann beim Discounter etwas besorgen muss, ziehe ich mich auch nicht extra um.

Wenn ich in eine derartige Situation käme, würde ich möglicherweise darüber hinwegsehen, hängt jedoch auch davon ab, wer diesen mutmaßlichen Diebstahl begeht und was dann gestohlen wird. Wenn ein vermeintlich Jugendlicher eine Flasche Schnaps einsteckt, dann würde ich wahrscheinlich dementsprechend handeln.

Abschliessend muss man sagen, Diebstahl ist eigentlich nicht vertretbar, unabhängig davon, wer bestohlen wird und wer der Dieb ist.

Für mich ist dies eine Ermessenssache.

...zur Antwort

Die Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten, da nicht bekannt ist, welche Songs du bereits kennst. Zudem gibt es Unzählige, die man nennen könnte,

Ein spontaner Auszug:

  • Van Halen:

Runnin with the Devil

Aint talking bout Love

Panama

Dreams

5150

Summer Nights

Love walks in

When its Love

Cabo Wabo

Right now

  • Whitesnake:

Here I go again

Is this Love

  • UFO:

Doctor Doctor

Rock Bottom

Lights out

Too hot to handle

  • Scorpions:

No one like you

Rock you like a hurricane

Coming home

The Zoo

Bad Boys running wild

I'm leaving you

Big City Nights

  • Deep Purple:

Burn

Highway Star

Speed King

Perfect Strangers

Bad Attitude

Anya

Sometimes I feel like screaming

  • Dio

Holy Diver

All the Fools sailed away

  • Lynyrd Synyrd - Free Bird
  • Kiss - Detroit Rock City
  • Jethro Tull - Locomotive Breath; - Aqualung
  • Meat Loaf - Bat out of Hell
  • Ted Nugent - Cat scratch fever
  • Neil Young - Cortez the Killer
  • Ozzy Osborne - Crazy Train
...zur Antwort

Das Spiel eines Erstligisten gegen einen Drittligisten, mehr konnte man Bochum gestern, nach einer guten Anfangsphase, nicht zugestehen. Bayern wie (fast) immer, ein Trainingspiel, das einem neutralen Zuschauer wohl kaum Freude bereiten konnte.

Leider war der Rest der Liga am gestrigen Tag kaum auf einem besseren Level, momentan birgt die 2. Liga teilweise tatsächlich mehr Spannung.

...zur Antwort
bitte hilft mir, finde im Internet nichts genaues.

Es heißt: "helft" mir und das im Internet nichts dazu gefunden wurde, ist die meistgenutzte Ausrede bei GF, da die User in den meisten Fällen lediglich zu faul sind, selbst zu recherchieren.

Wenn man eine derartige Aufgabenstellung bekommt, dann ist sicherlich die Intention nicht, die User einer Internetcommunity nach der Lösung zu fragen, zumal der größte Teil der Antworten nicht korrekt oder unzureichend ist.

Gibt man den Fragetitel 1 zu 1 bei Google ein, erhält man umgehend in Sekundenschnelle unzählige Hinweise auf diverse Seiten, die das Thema behandeln.

Ein Beispiel, weitere Seiten im Web.:

https://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/dossier-nationalsozialismus/39583/kriegsziele-der-alliierten

Es gibt auch Seiten, die derartige Themen für Kinder einfach erklären.

...zur Antwort

U.A. mal deinen Kommentar (wurde bereits entfernt) aufgegriffen, die Intensivstationen sind nicht überlastet, weil es Maßnahmen zur Eindämmung des Virus gab und gibt. Andere Länder haben weniger Einwohner und eine höhere Imfquote, Deutschland hat im Übrigen noch Glück gehabt, andere Länder hat es weitaus schlimmer erwischt. Wer sich hier beklagt, hat im Grunde doch keinen blassen Schimmer von der Realität.

...zur Antwort

Boxen ist ein Kampfsport und schult im Training u.a. die Ausdauer und Kraftausdauer, Beweglichkeit, Schnellkraft, Koordinationsfähigkeit und stärkt i.d.R. das Selbstbewusstsein. All dies wird durch die klassischen Trainingsmethoden vermittelt. Spezifisch aufs Boxen bezogen, werden weiterhin natürlich die verschiedenen Techniken der Schlagausführung, so wie der Deckungsarbeit antrainiert.

In verschiedenen Vereinen oder Gyms wird, neben dem klassischen Boxen, das sog. Fitnessboxen angeboten. So handhaben wir es auch hier im Verein.

Fitnessboxen beinhaltet fast alle Trainingsaspekte, wie sie beim klassischen Boxen angewendet werden, jedoch wird komplett auf Kämpfe, wie bspw. Sparring usw. verzichtet.

Suche dir einen Verein oder Gym und vereinbare ein Probetraining, das sollte o.W. möglich sein.

...zur Antwort

Aus der Sicht eines Ungeimpften wäre ich desillusioniert, wenn mein sog. "Freund" mir die "Freundschaft" kündigt, weil ich nicht geimpft bin.

Wenn du also tatsächlich diesen Schritt in Erwägung ziehst, dann kann man auf deine fragwürdige Freundschaft wohl gut verzichten.

...zur Antwort

Die Umfragen auf Plattformen wie GF sind gegenstandslos. Hier gibt es bspw. AfD - Bots, die mehrere aktive Profile haben und diese nur zum Voting bei diesen Umfragen nutzen. Daher liegt die AfD oftmals nach kurzer Zeit schon vorne. Kaum einer verfasst dazu eine stichhaltige Meinung, diese Abstimmungen sind also keineswegs ernst zu nehmen.

...zur Antwort