Ja funktioniert. Hab ich selber früher gemacht. Sollte man aber nicht machen weil wenn der Körper irgendwelche Beschwerden hat hat das einen Grund

...zur Antwort

Ich habe auch so einen Lehrer. Und er hat vor einem anderen Schüler mehr oder weniger erwähnt, dass er gerne mit mir Sex hätte. Also ich rate dir halt Abstand

...zur Antwort

So viel ich weiß kannst du die Pille danach nochmal holen, aber sie sollte kein Verhütungsmittel sein sondern wirklich nur für Unfälle dienen. Mit der Pille jedoch würd ich dann noch ein bisschen warten (bin kein Experte aber das kann nicht gut sein die Pille direkt im Anschluss zu nehmen)

...zur Antwort

Er geht fremd und er weiß nicht, dass ich es herausgefunden habe. Wie spreche ich es an?

Ich hätte niemals gedacht, dass ich vier sowas schreibe. Mein Freund hat mir mal für einen Gamingaccount sein Passwort gegeben... gestern Abend kam mir dann ganz spontan die Idee: (ohne dass ich wirklich drüber nachgedacht habe oder Anlass hatte wirklich misstrauisch zu sein) dass ich mich mal versuche mit dem Passwort bei seinem Instagram anzumelden und es hat geklappt!!! Dann hab ich mich erstmal sofort wieder abgemeldet, weil es sich so falsch angefühlt hat und ich es ja nur ausprobieren wollte, ob es klappt und nicht um ihn wirklich zu kontrollieren. Anschließend habe ich einer Freundin davon erzählt und sie meinte „lass uns die Chats einfach angucken“ und natürlich war ich dann schon neugierig. Leider habe ich feststellen müssen, dass er mit mehreren Frauen anzüglich schreibt und sie auch gezielt nach Treffen fragt. Das schlimmste ist allerdings, dass er mit einer Person über die Trennung einer Beziehung gesprochen hat, die sich mit unser Beziehung schneidet, geredet hat. Er hatte zwei Beziehungen gleichzeitig!!! Den Namen dieser mittlerweile Exfreundin habe ich übrigens noch nie gehört. Am Tag der Trennung war er auch total komisch zu mir und ich wusste absolut nicht wieso. Jetzt weiß ich es und die ganzen Puzzleteile passen zusammen. Meine Frage ist nun: Was soll ich jetzt machen? Soll ich es ihm erzählen? Ohne Grund quasi Schlussmachen oder das Spiel noch bisschen mitspielen? Und ich bin ehrlich ich hab gerade Lust auf ein bisschen Rache, denn wie er das macht ist echt so schockierend. Ich erkenne ihn einfach gar nicht wieder! Danke im Voraus:)

...zur Frage

Ich würd ihn einfach drauf ansprechen dass ich es weiß und was das soll. Du musst ja nicht sagen woher du es hast. Wenn er es abstreitet dann braucht man eh keine Diskussion führen also verlass ihn einfach

...zur Antwort

Ich finds weder zu intim noch zu anstößig aber Menschen die das als Profilbild haben gehe ich eher aus dem Weg weil ihnen Äußerlichkeiten dann meistens sehr viel wichtiger sind als alles andere und ich persönlich hab da eher wenig Lust drauf mit solchen Menschen ins Gespräch zu kommen

also dir muss halt klar sein wie du dann auf andere wirkst

...zur Antwort

Red auf jeden Fall mit ihr. Meinem Freund ging’s lange Zeit auch nicht gut und er hat es verheimlicht obwohl ich gespürt habe dass da was falsch läuft. Also sie merkt es wahrscheinlich eh also sag’s ihr einfach. Reden hilft

...zur Antwort

Ich versteh das Problem nicht ganz aber mach dir das Sex betrifft nicht so einen Druck. Es kommt wenn es kommt

...zur Antwort

Versteh ich gut dass du solchen Menschen aus dem Weg gehen willst. Aber da musst du durch. Aber wenn der psychische Druck von außen durch solche Menschen schlimmer wird kannst du dir bei einem Therapeuten Unterstützung suchen, dass du lernt mit solchen Menschen umzugehen. (Es gibt extra Therapeuten die dafür da sind um jugendlichen durch diese Zeit zu helfen)

...zur Antwort

Wie würdet ihr reagieren/handeln?

Hallo Leute!

Ist jetzt etwas lang geworden, aber bitte antwortet. Bin ganz neugierig:

Stellt euch mal folgendes vor:

  • Bei euch (deiner Frau und dir) ist jemand ins Geschäft eingebrochen und du bekommst einen Alarm aufs Handy geschickt aber die Polizei wird nicht verständigt. Du beschließt selber hinzugehen und zu gucken ob es nicht schon wieder ein Fehlalarm ist. Als du dort bist, siehst du dass die Türe aufgebrochen ist, allerdings merkst du schnell, dass es kein Profi war, der hier eingebrochen ist. Du hörst Schritte und denkst dir da gehe ich jetzt rein. Wenn hier tatsächlich ein Anfänger am Werk ist, dann werde ich ihn das Handwerk legen. Du gehst also rein (bewaffnet mit einem Holzstück oder irgendwas außer einer Waffe). Mit einer Taschenlampe, die zufällig in deiner Jackentasche steckt, läuchtest du durch's Geschäft und bemerkst, wie sich jemand unter einem Tisch oder hinter einem Vorhang versteckt. Du schlägst dem jemand vor lauter Schreck auf den Kopf und der Einbrecher fällt in Ohnmacht. Da bemerkst du, dass es sich um eine Jugendliche handelt. Ca. 14 Jahre alt und sie sieht nicht sehr nach einem Einbrecher aus. Das Mädchen kennst du ja, es ist das Mädchen, das immer an deinem Geschäft vorbeigeht und öfter auf der Strasse allein unterwegs ist. Manchmal grüßt sie auch schüchtern. Du denkst nach, Polizei rufen oder nicht? Vielleicht bekomme ich Schwierigkeiten... Und dann beschliesst du das Mädchen mitzunehmen zu deinem nachhause und zu warten bis sie wieder aufwacht. Deine Frau erwartet dich und staunt nicht schlecht als du plötzlich mit einem fremden Mädchen angefahren kommst. Zusammen schleppt ihr sie ins Haus und legt sie auf ein Sofa. Irgendwann wacht sie auf und erschreckt sich sehr. Ihr erklärt ihr alles und sie macht einen ziemlich verängstigten Eindruck. Sie bittet euch nicht die Polizei zu rufen oder sonst irgendwen! Das Mädchen erzählt, dass es aus einem Kinderheim kommt und die Eltern schon früh verloren hat. Sie wurde von irgendwelchen anderen Jugendlichen dazu gezwungen, bei euren Geschäft einzubrechen um Geld zu holen.

Nun liegt es an dir. Würdest du die Polizei anrufen, oder würdets du einfach ohne die Polizei zum Kinderheim mit dem Mädchen fahren. Vielleicht würdest du sie sogar adoptieren? Wenn alles genau so abgelaufen wäre wie ich es niedergeschrieben habe, wie hättest du nun reagiert? Von mir aus könnt ihr die "Geschichte" zu Ende schreiben. Aber ich würde nur gern wissen, wie reagiert ihr nun?

...zur Frage

Ich würde wahrscheinlich nicht die Polizei rufen aber sie ermahnen

...zur Antwort

An ansprechen seh ich nix falsches. Ihr könnt euch ja erstmal freundschaftlich näher kommen wenn das eine Option für dich ist aber lass sie selbst entscheiden ob sie ihre Beziehung weiterführen möchte und Versuch ihr nicht dazwischen zu funken

...zur Antwort

Mit ihm drüber reden, dass du weißt dass es eine unberechtigte Angst ist aber sie trotzdem da ist. Reden hilft oft schon um die angst zumindest ein bisschen zu nehmen und du könntest sie auch mal gemeinsam mit deinem Freund treffen falls du das noch nicht getan hast

...zur Antwort

Nein das ist nicht normal. Mein Tipp: lass dich zu nichts überreden und halte Abstand

...zur Antwort

Es befriedigen sich bestimmt mehr Mädchen als man glaubt und vor allem in der Pubertät wenn die Hormone ein bisschen schwer unter Kontrolle zu bringen sind ist das voll ok solange es dir gut tut

...zur Antwort

Ich hatte das in dem Alter auch. Ich hatte eine kleine depressive Verstimmung. Wenn’s dir schlechter geht oder es nicht besser wird dann red auf jeden Fall mit jemanden drüber

...zur Antwort