Warum geht er zum Friseur,obwohl es gerade gut aussieht?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Und ich verstehe nicht,warum er trotz meiner Worte zum Friseur gegangen ist.

Weil es sein Kopf ist und nicht deiner, er muss sich doch wohlfühlen können. Geschmäcker sind verschieden, und das muss man akzeptieren. Du kannst ihm gerne sagen was dir besser gefallen würde, aber mehr auch nicht. 

Wenn sein Geschmack ein anderer ist als Deiner und Deine Worte ihn nicht daran hindern können, sich so zu stylen wie es ihm gefällt, dann bleibt Dir nur, seine Entscheidung zu akzeptieren.

Ich erzähl Dir mal eine Geschichte - wirklich wahr, erlebt als ich... 18 war. Mein damaliger Freund war 1,92, hatte einen schwarzen Vollbart (was damals nicht alltäglich war) und eine dichte, schulterlange, lockige Mähne. Wunderwunderschön!  

Am 24. 12. am Morgen ist er zu sich nach Hause gegangen, am Abend wollten wir Weihnachten mit den Familien verbringen. Als ich ihn wieder gesehen habe, hab ich ihn kaum erkannt. Glattrasiert wie ein Babypopo und 2-cm-lange Haare.  Es war ihm egal, ob mir das gefällt oder nicht. Gut daran ist: Sie wachsen ja wieder nach!

Hey :)

Natürlich kannst du deinem Freund sagen, welche Frisur dir an ihm am besten gefällt, aber im Endeffekt ist es seine Entscheidung, schließlich muss ja auch er damit herumlaufen.

Du würdest dir ja vermutlich auch keinen Kurzhaarschnitt verpassen lassen, wenn du das überhaupt nicht willst, nur weil dein Freund das eventuell schöner fände.

Er ist doch alt genug seine eigenen Entscheidungen zu treffen. Du kannst ihm zwar sagen, was dir besser gefällt, aber was er daraus macht ist noch immer seine Entscheidung.

Twitchy*

Und ich verstehe nicht,warum er trotz meiner Worte zum Friseur gegangen ist.

Vielleicht, weil du weder seine Mutter bist noch sonst jemand, der Sachen für ihn entscheiden kann? Ich finde gut von ihm, dass er trotzdem gegangen ist. Wenn du deinen Freund (ich schätze mal es ist dein Freund von dem du redest?) verbiegen willst, dann solltest du lieber mal an deiner Ansicht einer Beziehung arbeiten. Selbst wenn DU ihn so schöner findest, ER muss sich wohl fühlen.

Es geht um eine Kleinigkeit. Du würdest es sicher auch nicht toll finden,wenn dein Partner im Schlabberlook rumrennt (nur ein Beispiel)

0
@GTRHGFDSATR

Nein, und das würde ich auch sagen. Aber entscheiden darf er schon!

0
@GTRHGFDSATR

Ich habe eine Freundin und mir ist sowas von egal, ob sie mit Jogginganzug oder Kleidchen rumrennen würde, ich finde einfach alles an ihr schön. Sie wäscht sich z.B. ihre Haare erst wenn es super nötig ist weil sie bis zu den Hüften gehen und sie sehen dann manchmal etwas fettig aus, na und? So lange SIE sich wohl fühlt und mit ihrer Routine zufrieden ist, ist mir das vollkommen egal. Wenn meine Freundin mir vorschreiben wollen würde wie ich mir die Haare zu machen habe würde ich lachend den Kopf schütteln.

2
@GTRHGFDSATR

Tut man auch, falls es denn  Liebe ist, wenn man nicht 100% dem Traummann oder Traumfrauideal entspricht, welches  sich der Partner im Kopf ausgemalt hat.

0

Ich habe wohl genau die gleiche Frisur die dir offenbar nicht gefällt, seit ca 7 Jahren und gehe dafür alle 14 Tage zum Frisör um meine Seiten wieder nach zu rasieren.
Ich kann ihn absolut verstehen, weil ich austicke wenn ich länger als 2 Wochen nicht war und mich total unwohl fühle mit diesen für mich langen Haaren. Man kann sagen es ist eine Sucht  und ein Sau geiles Gefühl wenn die Haare runter kommen wenn er sich einfach so wohler fühlt. Du solltest ihn lassen wie er sich wohl fühlt denn dann ist er auch am attraktivsten, so wie er sich selbst am attraktivsten findet. Sei lieber froh dass er trotzdem noch auf sich schaut und wert darauf legt dass seine Frisur gut aussieht

Dann kannst du dir ja gleich ne Glatze machen

0

Ja, das mit manchen Frisuren ist immer so eine Sache. Mir hat es auch nie gefallen, wenn mein Ex seine Haare hat schneiden lassen, weil er auch lange Haare hatte. Kurz gefiel mir einfach nicht.

Aber es sind letztendlich immer die Haare des Besitzers. Von daher kann man da nicht viel machen.

Mir gefällt das Bild mit dem dunkelhaarigen jungen Mann mit den langen Haaren am besten. Oben lang und Seiten kurz sieht aus, wie sich nicht entscheiden können. Ist aber oft auch typisch männlich ;-))

ER muss sich damit wohlfühlen, NICHT DU. Wenn es ihm zu lang ist, hat er das Recht, zum Friseur zu gehen. Außerdem: Vielleicht waren die Haare ja auch kaputt?

Du hast leider keinen Geschmack. Das hat er dir damit sagen wollen.

Das ist die Sache von deinem Freund. Wenn der das so will, dann will der das so. Außerdem ist das keine halbe Punkerfrisur, sondern ein Undercut.

Ob das jetzt Punk oder Undercut heißt,macht die Frisur auch nicht schöner.

0
@GTRHGFDSATR

Was hast du gegen die Frisur? Wenn der die tragen will und mag, dann ist das halt so. Dann musst du dir halt einen neuen Freund suchen, der eine andere Frisur hat.

0

Und ich verstehe nicht,warum er trotz meiner Worte zum Friseur gegangen ist.

So eine Unverschämtheit aber auch.Wo er doch auf der WElt ist, um so zu sein, wie du ihn haben willst.

Mädchen, mach so weiter und du verjagst ihn ganz schnell.

Du weißt doch gar nicht,wie ich reagiert habe. Ob du glsaubst oder nicht,ich hab dazu nichts mehr gesagt! Nur eben nebenbei erwähnt,dass ich seine jetzige FRisur schöner finde (wo er mir das mit dem Friseur erzählt hat)

0
@GTRHGFDSATR

Das Recht hast du. Aber du hast nicht das Recht, ihm vorschreiben zu wollen, wie er aussieht oder auch nicht oder beleidigt zu reagieren.  Er ist sein eigener Mensch, gewöhn dich besser daran, sonst bist du ihn bald los. Du hast das Recht zu sagen, dass du die Frisur furchtbar findest, und er hat das REcht zu sagen: "Mir gefällt sie." Er muss dir nicht gehorchen.
Gewöhn dich daran, dass zwei Menschen auch in einer Beziehung unterschiedliche Meinungen haben können.

3
@GTRHGFDSATR

Deine künstliche Aufregung hier und auch ihm gegenüber ist vorschreiben. Entweder er macht das was du möchtest oder du spinnst rum.

1

Weil es seine Haare sind und er sie vielleicht anders besser findet?

Was soll an dieser Punk frisur toll aussehen?

0
@GTRHGFDSATR

Ist mir ehrlich gesagt wurscht wie jemand rumläuft. Es ist seine Entscheidung.

2
@GTRHGFDSATR

Dein Geschmack ist aber nicht bestimmend. Es sind seine Haare, sein Leben, seine Entscheidung. Er hat das Recht, einen anderen Geschmack zu haben. Er hat auch das REcht, eine andere Meinung zu haben.

5
@GTRHGFDSATR

Was willst du sehen? Mir IST es egal, ich rede meinem Freund da auch nicht rein. Ich sage ihm eventuell mal, wie ich was schön an ihm finden würde, aber das ist doch dann nicht Gesetz. Sein Körper, seine Entscheidung.

Und fremde Menschen sind mir generell egal, die können von mir aus in Lumpen einkaufen gehen. Außer nem kurzen Blick werden die von mir nichts weiter bemerken.

2
@GTRHGFDSATR

Ja und? Es sind seine Haare, sein Geschmack. Du darfst ihm gerne sagen, dass du das schrecklich findest, du darfst ihm auch sagen, dass du so mit ihm nicht vor die Tür gehst. Du darfst dich sogar trennen. Aber trotzdem ist es allein seine Entscheidung. Er ist nicht dein Eigentum.

5

Es ist sein Kopf da kann er machen damit was er will 

Er ist nicht dein Püppchen, das ist sein Kopf und wohl seine Entscheidung wenn er zum Friseur gehen möchte.

1. Woher bitte schön sollen wir das wissen? FRAG IHN!

2. Das Hochladen von Bildern, die fremde Personen zeigen ist ohne ihre Einwilligung STRAFBAR. Hat "er" dir das hoch laden erlaubt?

3. Ist das keine "Punk-Frisur"

4.  Ist dein Freund nicht dein Sklave, dem du die Frisur vorschreiben kannst.

5. Ist es eine ziemlich miese Tour, dein Pseudo-Probleme mit deinem Freund hier an die Öffentlichkeit zu zerren.

Wärest du meine Freundin, wärest du ab sofort meine EX.

Die zwei sind Models, und der andere ist ein Schauspieler. Die Bilder kannst du im Internet finden. Sieht man doch,dass das drei versch. Personen sind

0

Und du hättest nichts dagegen,wenn deine Freundin ohne Make up,mit Kurzhaarschnitt und/oder mit Schlabberlook rumlaufen würde? Ja ne is klaa

0
@GTRHGFDSATR

Nein, hätte ich nicht. Weil es darauf nicht ankommt. Meine Freundin sieht auch ohne Make-Up gut aus, Kurzhaarschnitt finde ich sexy, und Schlabberrock... Naja, wenns ihr gefällt.  Aber eig sieht sie überall drinne gut aus. Hat halt was im Kopf, und Charakter und Humor. Und das ist mir wesentlich wichtiger als nur Gut Aussehen.

Aber das sind wohl Alles Dinge, auf die du keinen Wert legst. DU suchst ja offenbar Etwas, was gut an dir  aussieht. Für dich ist dein Freund Accessoir.

2
@GTRHGFDSATR

Ja, das ist aber so, Tanzender Regenbogen. Auch wenn das in dein kleines, hohles Köpfchen nicht rein passt: Es gibt tatsächlich noch Leute, die NICHT auf Äußerlichkeiten gucken. Das übersteigt dein Vorstellungsvermögen, das offenbar sehr begrenzt ist, weil du nur dich selber siehst, und nicht deine Mitmenschen, und daher glaubst, alle müssten so sein wie du.

0

Es gefällt ihm so halt besser. Vielleicht kann er sich mit der anderen Frisur nicht wohl fühlen.

Dann frag ich mich,wie er sich mit so einer hässlichen Frisur wohlfühlen kann

0
@GTRHGFDSATR

Dann frag ich mich,wie er sich mit so einer hässlichen Frisur wohlfühlen kann

Das musst du dich nicht fragen, er muss sich wohlfühlen und das tut er offensichtlich.

2
@Ostsee1982

Ja,weil viele Männer so rumlaufen. Ist halt Trend. Ich kann mir nicht vorstellen,dass auch nur ein einziger Mensch auf diesen ganzen Planeten so eine Frisur schön findet.

0

Also ich würde mir nicht reinreden lassen, was ich mir für eine Frisur machen lasse.

Es geht um eine Kleinigkeit. Du würdest es sicher auch nicht toll
finden,wenn dein Partner im Schlabberlook rumrennt (nur ein Beispiel)

0

Daheim spricht nichts dagegen, ist dich angenehm

1
@ScoreMagnet

Da haben wir es doch schon : "Daheim spricht nichts dagegen". Und in der Öffentlichkeit soll er/sie sich dann bitte anders stylen,wa?

0

Das ist deine Meinung, allgemein ist sie normal, also kein Problem bei anderen Leuten

1

Was möchtest Du wissen?