Waren Anime-Synchronisationen früher besser?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also früher haben natürlich viele Sprecher mitgesprochen, bevor sie für größere Hollywood-Produktionen herangezogen worden sind. Bestes Beispiel ist für mich der "Cyborg 009"-Kinofilm von 1979 wo die Dialogregie unglaublich viele Patzer verbrochen hat, aber es der Anime mit den meisten bekannten deutschen Synchronsprechern auf einem Haufen ist.

Schaut man sich aber ältere Produktionen wie Hakuja-Dên oder Magic Boy an, so sind da auch schon viele Sprecher bei, die man heute gar nicht mehr kennt oder zuordnen kann. Mir persönlich haben auch immer die Anime-Synchronisationen aus der DDR sehr gefallen.

Heutzutage klingen die Sprecher für mich beliebig. Oftmals werden Kinder einfach von Frauen synchronisiert und vor allem ist gefühlt 90% aller Synchronisationen mit den selben Sprechern bestückt. Ich glaube, das liegt daran, dass die Publisher Stammsprecher haben, die sie immer wieder ins Boot holen, wohingegen das Fernsehen ein Synchronstudio mit einem Budget betraute und man anhand der Sprecherkarteien entschied, welcher Sprecher im Budget liegt und welche Sprecher man mehrfach einsetzen kann, weil sie günstiger sind.

Sehr Glückliches Händchen bewies man meiner Meinung nach bei der Synchronisation von "City Hunter".

Das mit den Kindern finde ich auch seltsam. Aber mit dem Kinderschutz kann das ja nicht zu tun haben. Immer wieder stellte ich aber fest, dass manche Synchronstimme einfach nicht zu einem dargestellten Kleinkind passt. Wenn im Anime ein 4 Jähriger Junge von einer 30 Jährigen Frau gesprochen wird, die einfach nur ihre Stimme stark verstellt, dann wirkt das einfach nur lächerlich.

0

Gut, aber das war früher schon so. Bei der WMT Version von Peter Pan hat die Wendy-Sprecherin auch 99% aller verlorenen Kinder gesprochen. DAS klang vielleicht.

0

Ich denke mal, dass wir früher um einiges jünger waren und keine Ahnung von der Synchronisation hatten. Dementsprechend hatten wir auch kaum hohe Ansprüche. Es hat uns einfach nicht interessiert.^^ Die Figuren haben gesprochen und gut ist. Auch haben wir damals nichts von Japanischer Synchro gewusst, kann auch daran liegen.^^

Ich denke auch, dass Synchronisation immer Geschmackssache bleiben wird. z.B empfinde ich die Synchro von Guilty Crown als absolut schrecklich, während die andere total abfeiern. Dahingegen finde ich die Synchro von Tokyo Ghoul wieder richtig gut (bis einzelne Charaktere). Ich bin kein Mensch, der sich wirklich über Synchronisation aufregt, ich bin froh, dass die sich überhaupt bei uns in DE die Mühe machen, und das wo Anime ja einen nicht ganz so guten Ruf in der Gesellschaft hat.^^ 

Aber heute ist wiederum auch eine ganz andere Zeit, die Leute haben mehr Mittel und es gibt mehr Schulen, die das synchronisieren perfekt lehren. 

Aber wie gesagt: German Dub bleibt wohl für immer und ewig eine rein subjektive Sache.^^

Das ist wohl tatsächlich Geschmackssache. Ich hatte nie Probleme mit deutscher Synchro. Was nur gar nicht geht und ich schon immer bescheuert fand, sind gezwungene Eindeutschungen. Wenn wie z.B. bei "Die kleine Prinzessin Sara" aus Beckys englischem Heimatdorf Ashfield plötzlich Aschfeld wird, würde ich aus Verzweiflung am liebsten schreien. Was hatten die sich dabei gedacht?

1

Servus

Ich habe früher immer Animes auf Deutsch angesehen und hab mir nichts dabei gedacht.

Erst seitdem ich Animes in der Orginalsprache schaue hab ich herausefunden wie schlecht die Deutsche Syncro ist.

Manche kann man sich anschauen auf Deutsch (zb. Seven deadly sins).

Aber bei manchen bekommt man Ohrenkrebs.

Gruß

Deutsche oder Englische Synchronisation?

Das ist jetzt eine dumme Frage aber ich habe vor mir wieder South Park anzusehen und ich weiss nicht auf welcher Sprache ich das tun soll ich habe gehört Das beide sprachen gut seien

Aber welche ist jetzt besser 🤔😐?

...zur Frage

Warum bekommen Deutsche Synchronsprecher so wenig Aufmerksamkeit b.z.w ja garnix.?

Das sind immerhin ihre Stimmen in der Serie,Film,Anime.

Und kommt jetzt nicht mit Deutsche Synchro ist schlecht, finde ich nicht weil es hier in Deutschland echt gute Sprecher gibt's wie: Tommy Morgenstern, Thomas Nero Wolff, Viktor Neumann, und noch viele andere.

...zur Frage

Zeichentrickfilm synchronsprecher

Meine Freunde meinen immer das ich zeichentrick synchronsprecher werden soll weil meine lache wohl so Zeichentrickfilm mäßig ist und allgemeine meine stimme auch wohl

Und nun wollte ich mal wissen ob man da irgendwie als normale an solche Dinge rankommt, nur allein es mal auszuprobieren ob es wirklich was für mich wäre Halt einfach mal so zum Spaß

Gibt es irgendwelche Internetseiten wo man sich mal umschauen und sich informieren kann?

...zur Frage

Soul Eater NOT - Deutsche Synchronisation realisitsch?

Hi, wie viele Anime-Fans von euch wissen gibt es ja das Original (Soul Eater) auf Deutsch. Jetzt wollte ich fragen, ob es im Bereich des möglichen liegt, dass auch das Spin-Off (Soul Eater Not) eine deutsche Synchronisation erhält ? Man kann sich ja nie sicher sein, aber bei Hellsing und Fullmetal Alchemist wurden die Fortsetzungen/OVAs (Ultimate und Brotherhood) ja auch gedubbt. Glaubt ihr, dass dies auch bei Soul Eater Not früher oder später passieren wird ?

...zur Frage

Wie werden Hintergrundgeräusche bei synchronisierten Filmen übernommen?

Hallo Leute, wenn bspw. ein amerikanischer Film auf deutsch übersetzt wird, wie werden dann die verschiedenen Geräusche getrennt? Hintergrundgeräusche (Türe zuschlagen...) werden doch übernommen, oder? Aber die Gespräche müssen ja neu aufgenommen werden. Wie funktioniert das?

...zur Frage

Anime Synchronsprecher werden?

Also ich interessiere mich sein einiger Zeit für den Job Synchronsprecher und würde später einmal gerne einen Anime mit synchronisieren. Muss man da die selbe Ausbildung ect. haben wie bei einem Nachrichten Sprecher oder Kinofilm?? Was muss ich davor denn machen um gute Chancen zu bekommen. Ich als Mädchen finde meine Stimme recht ungewöhnlich, aber ich habe gehört außergewöhnliche Stimmen sind gut. Stimmt das?? Ich bin nicht recht zufrieden mit meiner Stimme ^^ Was müsste ich als Anfänger als erstes machen damit ich später vllt. so einen Job bekomme? Wie viel verdient man denn ca. so als Synchronsprecher für Anime??Ich bin 13 und möchte möglichst früh Erfahrungen dazu sammeln^^ Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?