VRR Tickets in nicht VRR Gebiet kaufen-wo?

5 Antworten

http://www.vrr.de/de/tickets_und_tarife/ticketshop/index.html

Ticket ausdruckbar! Man wird sich aber sicher anmelden müssen.

Ansonsten: Dormagen Bahnhof, oder Dormagen Marktplatz. Oder Verkaufsstelle BSM in Monheim. Dies sind die Köln am nächsten gelegenen Orte.

Vielleicht auch am Kölner Hauptbahnhof?

In Köln kann man keine VRR-Tickets kaufen.

Du kannst aber z.B. auf vrr.de Tagestickets online buchen und selbst ausdrucken, auf rheinbahn.de kann man im Shop auch z.B. Vierertickets bestellen (Zusendung per Post) oder du steigst am Grenzbahnhof (Langenfeld) aus und kaufst das VRR-Ticket dort am Automaten.

@Rolf, das ist leider falsch. An den Automaten in den Städten Köln und Düsseldorf (siehe Bild in meinem Posting) kann man auch Übergangstickets erwerben, die dann jeweils den entprechend farbigen Bereich anfahren lässt.

0
@crazyrat

An der Automaten in Köln gibt es nur Fahrkarten des VRS. Die Fahrkarten des Übergangsbereiches sind Fahrkarten des VRS und nicht des VRR. Sie gelten zwar im Übergangsbereich des VRS- VRR tragen aber das VRS Logo. Reine VRR Tickets bekommt man entweder online oder am Bahnhof in Dormagen byw. Langenfeld

0
@crazyrat

Für den Übergang zwischen VRS und VRR (z.B. zwischen Köln und Düsseldorf) gilt aber der VRS-Tarif! (Ich kenne mich da zufälligerweise aus, weil ich selbst täglich mit solch einem Ticket unterwegs bin.)

VRR-Tickets kann man in Köln nicht kaufen.

 

0
@Rolf42

Ich habe nicht geschrieben, dass es VRR-Tickets am Kölner Automaten gibt, sondern von Übergangstickets geben. Welche das sind, das ist auf der Grafik in meinem Posting erkennbar und ein entsprechendes Ticket zu erwerben.

Ob das von VRR oder VRS gekauft werden muss, habe ich nicht eindeutig gemeldet, aber die Tickets gibt es halt nur einmal, ob vom VRR oder VRS.

Und die Daten darüber habe ich nicht aus der tassche gezogen, sondern direkt von den entsprechenden Verekrhsunternehmen erhalten, die im VRR bzw. VRS aktiv sind. Viele Leute aus dem östlichen VRR-bereich sind auch oft in Richtugn Köln unterwegs und die wissen das auch sehr gut.

Ich war 2010 mehrmals aktiv am DSW21-Kundenforum beteiligt und auch nur mit dem ÖPNV unterwegs.

0
@crazyrat

Natürlich kann man die Tickets für den Übergang im gesamten Übergangsgebiet kaufen. Nichtsdestotrotz gilt für den Übergang der VRS-tarif, egal in welche Richtungen. Ein ÜT-ticket ist ein normales Vrs-ticket mit einem besonderen Geltungsbereich, mehr nicht. Der Übergang zwischen VRR und VRS funktioniert nicht wie der dir wahrscheinlich gut bekannte ÜT zwischen VRR und VRL. Sondern nur mit dem VRS-Tarif, der auch ein Vrs-Tarif bleibt, wenn man das Ticket in Düsseldorf kauft...

0

Du brauchst kein spezielles VRR-Ticket. Du kannst an den Automaten des VRS auch Tickets mit dem Übergangstarif nach Düsseldorf kaufen.

Solche Tickets gibt es auch an den Automaten in Düsseldoerf. Wie und wo die Tarife gültig sind, und wo Du die entsprehede Kartte kaufen kannst, findest DFu auf der Grafik.

Für Fahrten zwischend den Verbünden gilt eine Sonderregelung:

Du kannst (wennn Du mal beide Tickets brauchst) ein Zusatzticket im anderen Verbund-Tarif online kaufen. Bei der Abfahrt kannst Du es auch schon direkt bei der Abfahrt am Anfangsbahnhof beide Tickets abstempeln. Sie werden dann auch noch im anderen Verbund anerkannt, auch wenn der flasche draufsteht. Die Zugbegleiter sind darüber informiert.

VRR/VRS-Übergangstarife - (Bahn, Ticket, Köln)

Was möchtest Du wissen?