Von Köln nach Düsseldorf VRS Bereich

5 Antworten

Das VRS-Schülerticket gilt auf der Strecke bis Langenfeld-Berghausen.

Ein Anschlussticket ab Langenfeld ist aber teurer als ein VRS-Ticket von Leverkusen nach Düsseldorf, also ist es am günstigsten, einfach vorher in Köln ein VRS-Ticket Preisstufe 3 zu kaufen.

Du bist auf dem richtigen Weg, man muss sich selber Informieren... Doch das kann man am besten auf deren Homepage ;-)

(Vorsicht ...du musst aber ein Ticket AB der letzten haben bis wohin du fahren kannst, nicht ab der nächsten die im anderen Gebiet liegt)

Du kannst ab Köln ein AnschlussTicket kaufen, was erst ab Langenfeld gild.

danke für die antworten!

also ab leverkusen mitte jetzt? :D nicht ab der davor? ich habe ja ein schülerticket, brauche also keine preisstufe 3

Von Langenfeld nach Düsseldorf (Mitte) gilt VRR-Preisstufe B, das Einzelticket kostet 4,90 Euro, und du müsstest zum Kauf in Langenfeld aussteigen.

Für ein NRW-Anschlussticket von Langenfeld nach Köln (das es auch in Köln am Automaten gibt) zahlst du sogar 5,40 Euro (billiger wäre es mit Bahncard).

Für ein normales VRS-Ticket von Leverkusen nach Düsseldorf zahlst du dagegen nur 4,60 Euro (Preisstufe 3), und du kannst es auch schon vor Abfahrt in Köln kaufen.

Die unterschiedlichen Tarife von VRS und VRR führen hier dazu, dass eine Fahrkarte für eine längere Strecke günstiger ist.

0

Wenn DU auf der Seite der KVB den Liniennetzplan anschaust, gilt der VRS-Tarf im Regionalzug bis Leverkusen Mitte. Mit der S-Bahn bis Langenfeld.

Aber mit einem Ticket des KVR der Stufe 5 kannst Du entsprechend eine Fahrt bis Düsseldorf machen. Aber ddas gleiche Ticket gilt dann auch für die Rückfahrt. Mehr dazu findest Du auf dieser Broschüre. Ab Langenfeld wäre es nur die Stufe 3 bis Düsseldorf (nicht nachgelesen, also o.G.)

http://www.vrsinfo.de/fileadmin/Dateien/downloadcenter/Folder_2Verbuende1Tarif_2012.pdf

Generell gilt der Tarif immer bis zur letzten im eigenen Tarif angefahrenen Haltestelle. Mit dem Regionalzug wäre das Leverkusen Mitte, mit der S-Bahn Langenfeld. Und ab Düsseldorf wären es halt Benrath bzw. Langenfeld.

Auch im Regionalexpress gelten VRS-Tickets Richtung Düsseldorf bis Langenfeld-Berghausen bzw. in Gegenrichtung VRR-Tickets bis Langenfeld.

Natürlich muss man, wenn der Zug dort nicht hält, schon vorher ein passendes Anschlussticket in der Tasche haben.

Es ist hier ab nicht so, dass Verbundtickets nur bis zum letzten Halt im Verbundgebiet gültig sind. (Ja, in einigen anderen Verbünden gibt es diese Regelung.)

0

Was möchtest Du wissen?