Vor Piercing eine Schmerztablette nehmen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, solche Schmerzen kannst du nicht mit einem Schmerzmittel, welches du einfach so zur Verfügung hast verhindern.

Nein, man sollte keine Schmerztabletten nehmen, zudem wird es sicherlich nicht neu gestochen, sondern nur aufgedehnt, wenn es neu gestochen wird, dann müsstest du sowieso warten, bis du es neu stechen lassen kannst. Normal wird beim Nippelpiercing Emla Salbe zum betäuben genommen, dies macht aber der Piercer

Das ist doch sinnlos. Eine Schmerztablette schaltet doch nicht dein komplettes Empfinden aus.

Nein, das habe ich auch nicht erwartet. Mir wurde aber von Piercer nach dem Stechen gesagt, dass ich eine Ibo nehmen kann, wenn ich das brauche und das hat auch ziemlich geholfen. Ich war mir nicht sicher, ob man sowas auch im Voraus machen kann. Deswegen meine Frage.

0

Kann man machen, sofern es sich um Paracetamol oder Ibuprofen handelt. Die Wirkung ist aber vergleichsweise gering, jedoch nicht vollständig von der Hand zu weisen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung