Fragen zu Nippelpiercings?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also erstmal ist das Quatsch, wer bei Schlupfwarzen durch den Warzenhof sticht hat einfach keine Erfahrung damit oder ist ein wenig...d**f.
Durch den Hof zu stechen sollte man sogar immer vermeiden, da dabei das Drüsengewebe verletzt werden kann, was z.b. die Stillfähigkeit bei einer späteren Schwangerschaft beeinträchtigen kann.

Du brauchst einen Piercer der sich mit Schlupfwarzen auskennt und damit Erfahrung hat!
Einfach in den Studios bei dir in der Nähe anfragen, wenn sie es sich selbst nicht zutrauen können sie dir ggf. trotzdem weiterhelfen, da sich Studios untereinander kennen :-)

Wenn man einen erfahrenen Piercer hat, ist das alles kein Problem und kein größerer 'Akt' als bei normalen Brustwarzen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du m/w?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?