Nippelpiercing ohne Piercing?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Nippel werden etwas größer durch den astichkanal, deswegen immer beide zugleich piercen.

Wenn es ordentlich gestochen ist, das
heißt, dass der Piercer den Vorhof nicht mit sticht, sondern nur die Brustwarzen, dann bleiben hinterher Punkte übrig, wie eine vergrößerte Pore.

LG Heike vom Piercingstudio Kamenz

Woher ich das weiß:Beruf – Piercerin im eigenen Studio seit 1997 und Heilpraktikerin

Allerdings meine ich das bei Männern ordentlich gestochen durch den Vorhof geht, da die Brustwarzen meist sehr klein sind und das sonst eher Problematusch ist

0

Nein, wenn man es kann passiert das nicht, das setzt allerdings voraus, daß der Piercer keine Zange nimmt.

0

So wie vorher, nur mit einem kleinen loch.

Sieht man das Loch sehr?

0
@SkybuilderDM

Ich habe selber keins, aber ich würde behaupten das sieht man eigentlich kaum. 
Wie jedes piercing sieht man die löcher kaum bis gar nicht.

0

Was möchtest Du wissen?