Vor dem Abi ausziehen

7 Antworten

Zieh aus, aber lad Deine Eltern dann mal zu nem Kaffee und nem Stück Kuchen ein, damit der Familienfrieden nicht in die Brüche geht. Denn das kann, auch wenn Du es jetzt nicht so glauben magst, erhebliche nervliche Auswirkungen haben, speziell in so Sachen wie Abi Prüfung und so...

Sorry, ich glaub ich hab etwas schlecht formuliert. Die Wohnung würden sie mir zahlen, ich muss sie eben nur überzeugen, dass sie es nun schon tun und nicht erst in sechs Monaten. Sondern dass ich jetzt die Verantwortung für mich, die ich mit 18 Jahren meiner Meinung nach habe, übernehmen kann.

0

Wenn du noch nicht 18 bist haben deine Eltern noch deine Verantwortung und können darüber bestimmen ob du darfst oder nicht, genieß doch einfach das leben mit deinen Eltern und das du dir nicht das essen kochen musst, Wäsche waschen, Miete zahlen, schauen ob etwas im Kühlschrank ist, die Wohnung putzen, lernen wird dir eventuell leichter fallen da du alleine bist, allerdings kannst du niemanden fragen wenn du hilfe brauchst.......Wenn du wirklich ausziehen willst dann denk lieber noch einmal gründlich nach warum. Nur weil deine Eltern manchmal nerven? Desshalb willst du deine Wäsche selber waschen? Und wenn du die ganze zeit mit ein rechnest die du zum putzen und kochen brauchst, hast du weniger zeit zum lernen......Denk lieber nochmal nach und sei dir sicher das deine Eltern dir nichts schlechtes wollen :) Lg Kekscookii PS: ich will es dir echt nicht ausreden, aber es ist eine doppelte Überlegung sicher wert :) Und wenn du 18 bist und dir immer noch sicher bist dann kannst du immer noch ausziehen, die Wohnung und Selbstständigkeit läuft dir sicher nicht davon :) PPS: versuch, wenn du es gar nicht mehr, aushältst mit deinen Eltern einen Kompromiss zu schließen und versichere ihnen das du reif genug bist und auf dich selber aufpassen kannst :) :)

Wenn du raus willst und die Finanzen geklärt sind - mach es. Aber ganz ehrlich: das Haus zu hüten, während die Familie im Urlaub ist, ist ein bisschen was anderes als alleine zu wohnen! Du musst dich um jeden SCH*** selber kümmern - Strom, Telefon und so was sind die kleinsten Probleme! Bevor du einziehst, wirst du wahrscheinlich noch streichen/ tapezieren, "grundreinigen", Möbel, Geschirr, Staubsauger (usw. usf.) anschaffen müssen, und viele Dinge, die zuhause selbstverständlich sind (Vorräte in jeder Ecke, Lebensmittel, Putzkram, Klopapier, Schuhcreme, Nadel und Faden, Hammer, Schraubenzieher...) musst du erst mal "organisieren".

Egal, wie gut du planst - das, was du dann brauchst, hast du einfach erst mal nicht da! Also erkläre deinen Eltern, wie du mit solchen Situationen umgehen willst: "Ich wollte zwar um jeden Preis weg, aber selbstverständlich gehe ich davon aus, dass ihr springt, wenn ich es sage..." wird sie nicht überzeugen.

Erkundige dich bei Leuten, die in letzter Zeit ausgezogen sind - und dann mach dir einen realistischen Plan! Informiere dich, was du alles brauchst, was das kostet, was DU kostest (Essen, Kleidung, Kosmetik/ Körperpflege, Putzmittel, Telefon, Strom, Klamotten, Freizeit...) und rechne ihnen vor, wie du das mit einem Nebenjob finanzierst. Und nimm ihre Einwände Ernst - sie wissen wahrscheinlich besser als du, wie viel vom Familienbudget du verbrauchst ohne es zu merken...

Und ich rate dir sicher NICHT, zuhause zu bleiben, mir kommt nur deine Argumentation wenig durchdacht vor... Mag daran liegen, dass du hier sicher keinen Haushaltsplan reinstellen kannst oder willst, kann aber genauso gut sein, dass du nur sehr "verschwommen" überlegst, dass 450€ doch eigentlich viel Geld sind.

Bereite dich vernünftig vor, dann geht das sicher auch neben dem Abi, aber nimm die rosarote Brille ab - die hilft dir jetzt gerade echt nicht weiter!

Frage zu Abitur und Freizeit

Hallo, ich schreibe nächstes Jahr mein Abitur und wollte wissen, wie das bei euch so war mit dem lernen und der Freizeit. Habt ihr sehr viel gelernt und hattet keine Freizeit, seid ihr zB auch nicht mehr ins Training etc. gegangen um mehr Zeit zum Lernen zu haben? Denn ich tanze und habe nächstes Jahr einen Wettkampf, dh ich hätte 3 mal in der Woche Training während ich fürs Abi lernen muss...denkt ihr ich soll das Training auslassen und mich nur aufs Abi komzentrieren? Oder ist das mit dem Training machbar?

...zur Frage

Schon ausziehen oder erst nach dem Studium?

Abend! Bin jetzt in diesem Jahr mit der Schule fertig (Abitur) und weiß nicht ob ich jetzt ausziehen soll oder doch erst nach dem Studium? Eine kleine Wohnung in Frankfurt wär ganz toll. Zahle monatlich 20€ noch fürs Fitnesstudio also die Kosten sind auch da. Ist es also schlauer bei meinen Eltern wohnen zu bleiben da muss ich keine Miete bezahlen und ist fürs lernen vllt auch ganz gut oder doch eine Wohnung mit einem Studien Freund?

...zur Frage

Als Schülerin eigene Wohnung?

Meine Freundin ist 19 und macht das Abitur, sie hat keinen Job also kein einkommen. Doch sie will ausziehen in eine eigene Wohnung, was steht ihr alles zu und würde man die kosten der Wohnung übernehmen (Jugendamt) ? Hat jemand Erfahrung ? Ps ihre Eltern würden nichts dazu geben aber sie würde Baföq bekommen wenn sie alleine wohnt. Bitte um Hilfe sie will so schnell wie möglich ausziehen

...zur Frage

Wegen Suizidgedanken und Depressionen schaffe ich es nicht, fürs Abi zu lernen?

Hallo,

Ich verzweifele momentan, weil ich nächstes Jahr Abitur schreibe und gerne anfangen möchte, zu lernen. Mir geht es im Moment psychisch sehr schlecht. Ich bin in ambulanter Therapie. Ich bin nicht schlecht in der Schule, aber ich möchte ein gutes Abi schreiben. Ich verzweifele, weil ich es nicht schaffe, zu lernen, weil ich komplett fertig bin und nur noch Suizidgedanken im Kopf habe und Panik habe.

...zur Frage

Ich will ganz schnell ausziehen oder sogar auswandern einfach weg von meiner Familie und den Leuten

*den Leute hier, wie lässt sich das machen ? Kann man schnell eine Wohnung für sich alleine finden? Muss noch 1 Jahr. Schule machen, dann hab ich Abi... Könnte ich das alleine bezahlen? Und wie ? Aber auch weil ich nicht mit denen aufs Land ziehen will !

...zur Frage

Was soll ich fürs Abi lernen?

Ich mach mein Abi 2018, was muss ich da lernen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?