Vor-/ Nachteile Asynchron- Synchronmotor?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Synchronmotor läuft immer mit der Frequenz des angelegten Wechsel- bzw. Drehfeldes - wenn er überhaupt läuft.

Darus folgen eigentlich schon die Vor- und Nachteile.

Ein Synchronmotor

- hat eine stabile Drehzahl, man spart sich eine Drehzahlregelung

- ist eine sehr preisgünstige Möglichkeit, eine Uhr anzutreiben

- muss angestoßen werden, um zu laufen, oder braucht ein sehr hohes Drehmoment, um selbständig anzulaufen

- läuft sehr plötzlich an und bleibt bei Überlast ebenso plötzlich stehen, was zu hohen mechanischen Belastungen aller beteiligten Baugruppen führt (für das Anlaufen gilt dies nur bei fester Frequenz; wenn die Frequenz ab ungefähr 0 geregelt werden kann, kann auch ein Synchronmotor langsam anlaufen. Aber das plötzliche Stehenbleiben ist immer ein Problem.)

- kann im Aufbau sehr einfach gehalten werden (noch etwas einfacher als ein Käfigankermotor)

- kann für gewöhnlich ohne Umbau als Generator (Dynamo) betrieben werden (das stimmt auch für einige, aber bei weitem nicht für alle Bauformen von Asynchronmotoren)

der vorteil der asyncronmaschine ist die sehr einfache bauweise. als kurzschlussläufer hat sie quasi nur ein bewegliches teil...

der nachteil ist, dass die drehzahl nicht genau geregelt werden kann.für die meisten anwendungen reicht aber die laufgenauigkeit einer asycnronmaschine aus...

im generatorischen betrieb (netzparalleleinspeisung) setzt man gerne auf syncronmaschinen, um durch deren bessere regelbarkeit den blindstromanteil möglichst gering zu halten.

lg, Anna

Danke Anna :)

Jetzt erklärt sich mir auch warum wir bei uns in der Firma. Für die Palettenfördertechnik normale Drehstormmotoren verwenden und für die Behälterfördertechnik Synchronmotoren.

Ich habe zwar einige meiner Gesellen gefragt (Bin Azubi 2. Lehrjahr), diese konnten es mir jedoch auch nicht erklären und meinten ich soll das mal für Sie herausfinden und Morgen während der Arbeit ein kurz Referat halten. (Glaub zwar die Aussage von ihnen war ein Scherz, aber ich will ihre Gesichter sehen, wenn ich morgen wirklich ein Referat halten werde :D )

0

Was möchtest Du wissen?