Verträgt man mit Sorbit und Fruktoseintoleranz Grafschafter Goldsaft Zuckerrübensirup?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

leider kannst Du diesen Sirup bei einer Fruktoseintoleranz nicht aufs
Brot essen.

Alle Pflanzen enthalten Fructose so auch die Rübe.

Eine Alternative wäre Reissirup, da der Fructosegehalt darin so niedrig
ist, dass er selbst bei der schwersten Stufe der Krankheit vom Körper
gut vertragen wird.

Bekommen tust Du diesen in einem Reformhaus oder in Bio Läden.

Probier diesen aus und Du wirst begeistert von dem Geschmack sein.

Guten Appetit und alles Gute für Dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dürfte nicht klappen, ein Erzeugnis aus Zuckerrüben dürfte sogar jede Menge Fructose enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?