Verstehen die Niederländer wirklich Afrikaans?!?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Burensprache Afrikaans hat sich ursprünglich aus dem Niederländischen entwickelt. Im Laufe der Zeit haben sie sich ähnlich auseinanderentwickelt wie britisches und amerikanisches Englisch, eine gegenseitige Verständigung ist aber weiterhin möglich.

und wir lernen in der schule Amerikanischen Englisch und nicht britisches, irgendwann in der ''middelbaaren school'' lernen wir auch britisches halt wie hier in Deutschland (ich wohne jetz seit 2 Jahren in Deutschland)

0

Die Niederländer haben Südafrika kolonialisiert und natürlich ihre Sprache dort gesprochen. Daraus ist Afrikaans entstanden. Das Niederländisch in den Niederlanden und in Südafrika hat sich seit ca. 500 Jahren auseinanderentwickelt, so dass man davon ausgehen kann, dass beide Sprachen einander noch sehr ähnlich sind.

Wohl eher um die 350 Jahre. Die ersten niederländischen Siedler landeten gegen Mitte des 17. Jahrhunderts in Südafrika.

0

Vllt bezog sich das auf die ehemaligen Kolonien. Verstehen ja (ein wenig) fließend sprechen eher nicht.

Aber Südafrika war doch eine britische Kolonie !?

0
@grandpied

Vor den Briten waren die Niederländer da. Google mal "Buren" oder "Burenkrieg"

0

Wieviel niederländisch verstehen die Deutschen, ohne einen vorherigen Sprachkurs?

Ja, die zwei Sprachen ähneln sich sehr, aber ich bin sehr neugierig herauszufinden, ob der durchschnittliche Deutsche gesprochenes beziehungsweise schriftliches Niederländisch verstehen können. Wenn schon, wieviel?

...zur Frage

Warum ist Afrikaans so unterschiedlich zum Niederlänischen, Amerikanisch zum Englisch aber kaum?

Hallo, ich habe mal eine Frage an die Sprachwissenschaftlicher hier: Die Sprache Afrikanns ist ja aus dem Niederländischen der ersten holländischen Kolonien Mitte des 17. Jahrhunderts am südafrikanischen Kap entstanden, also ca. zur gleichen Zeit in der sich die ersten Engländer in Amerika ansiedelten.

Nun frage ich mich schon ne Weile: Warum sind sich das amerikanische und britische Englisch immer noch so ähnlich, also eine Verständigung ist ohne Probleme möglich? Bei Afrikaans und Niederländisch ist eine Verständigung wohl auch noch möglich, aber (laut Aussagen von Leuten die Afrikaans sprechen) ist die Verständigung schon schwierig und eine richtige Unterhaltung ist kompliziert.

Kann mir jemand erklären warum es unter ähnlichen Vorraussetzungen zu so unterschiedlichen Ergebnissen gekommen ist? Vll gibt es ja hier ein paar Sprachwissenschaftler, die sich mit sowas beschäftigt haben :)

...zur Frage

Wieviel Prozent ìn der Niederländischen Bevölkerung können deutsch sprechen/verstehen?

Es ist oft so, das wenn ich zum beispiel mal in Spanien bin, und dort Niederländischen Touristen begegne, verstehen die oft alles, und können auch oft richtig gut deutsch. Und wenn man vor ort in den Niederlanden ist, dann gibt es auch viele die Deutsch können. fest steht: Viele Niederländer können gut deutsch sprechen oder verstehen! Doch gibt es irgendeine Seite, wo eine ungefähr genause Prozentzahl zu sehen ist, wie viele Niederländer wirklich deutsch können?

...zur Frage

Ist Afrikaans lernen schwer?

Ja, hallo, ich wollte fragen, ob es schwer ist Afrikaans zu lernen. Ich bin 13 und spreche schon 5 andere Sprachen, aber ich finde Afrikaans verdammt interesannt. &da ich auch von Niederländisch begeistert bin, finde ich Afrikaans auch sehr interessant, weil die Sprachen sich ja anscheiend ähneln. Ich wollte fragen, ob das schwer ist und empfehlenswert wäre.

Vielen Dank schon im Vorraus.

...zur Frage

Warum können Niederländer Deutsch verstehen und Deutsche Niederländisch?

Mir ist mal aufgefallen, dass obwohl es ja zwei unterschiedliche Sprachen sind wir uns erstaunlich gut verstehen. Wenn ein Niederländer auf einen Deutschen trifft sprechen beide oftmals in ihrer Muttersprache und trotzdem versteht man sich.

...zur Frage

Was denken Holländer über die deutschen und wie ticken Holländer so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?