Verkäufer überweist geld zurück und will nicht liefern. was tun?

7 Antworten

Ihr habt einen Kaufvertrag geschlossen. Ihr habt euch auf das Produkt und einen Preis geeinigt und du hast ihm sogar das Geld schon zukommen lassen. Du hast entweder einen Anspruch auf die Grafikkarte oder du kannst die Grafikkarte irgendwo anders zu einem marktüblichen Preis kaufen und ihm die Differenz in Rechnung stellen. Mach ihn darauf aufmerksam und ansonsten könntest du – wenn du das ganze wirklich auf die Spitze treiben willst – tatsächlich auch zu einem Anwalt gehen, auf seine Kosten. Mach ihn darauf aufmerksam, dass du im Recht bist und ihm zusätzliche, nicht unerhebliche Kosten entstehen, wenn du das ganze über einen Anwalt laufen lässt. Oft reicht schon die Drohung …

wow ich wollte gerade antworten aber das ist das was ich sagen wollte xD

1

ok. wie gehe ich am besten vor? ich habe die email adresse durch paypal. ansonsten habe ich nur den ebay kleinanzeigen account vom verkäufer

0
@Dwillron01

Du solltest durch Sachlichkeit überzeugen und einschüchtern.
Ich würde erstmal sachlich dein Recht darlegen und darauf hinweisen, höflich aber bestimmt, dass ihm Ungemach durch eine rechtliche Auseinandersetzung drohen kann. Und dann mal schauen, wie er darauf anspringt.
EBay Kleinanzeigen ist natürlich ein undankbares Pflaster für solche Auseinandersetzungen, da dir die Kontaktdaten nicht ganz offen offeriert werden. Aber beispielsweise könnte ein Anwalt sicherlich so etwas anfragen. Notfalls könnte man auch vielleicht hinterrücks an irgendwas anderem in seinen Anzeigen von einem anderen Account aus Interesse bekunden und mal nach einer Adresse zwecks Besichtigung/Abholung fragen. Wie gesagt, über einen anderen Account, damit er nicht gleich Lunte riecht.

0

wenn ein Kaufvertrag besteht, was in deinem Fall vorliegt, kannst du es einklagen. Weise dem Verkäufer die rechtlichen Konsequenzen auf und setze ihm eine Frist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ok. wie gehe ich am besten vor? ich habe die email adresse durch paypal. ansonsten habe ich nur den ebay kleinanzeigen account vom verkäufer

0
@Dwillron01

Mach ein Screenshot von der gesamten Konversation (Beweismaterial)und weise den Verkäufer darauf hin, dass ein Kaufvertrag besteht und rechtliche Konsequenzen auf ihn zukommen können. Anschließend eine Frist von zBsp. 3 Tagen setzen zum verschicken von der Grafikkarte. Natürlich alles in einem sachlich neutralem Ton schreiben. Sollte die Person nicht darauf eingehen, also nicht innerhalb dieser Frist die Bestätigung zur Versendung des Päckchens zugesendet haben, kannst du rechtliche Schritte einleiten. Vorher kannst du die Person auch noch einmal mit dem Beweismittel unter Druck setzen. Auch der Verweis auf die hohen Anwalts-und Gerichtskosten dürfte den Verkäufer zur richtigen Entscheidung bringen.

1

Das er das Geld zurückgezahlt hat ist ja schonmal gut. Aber wenn du etwas kaufst sollte es dir gehören. (Ihr habt einen Kaufvertrag abgeschlossen)

ok. wie gehe ich am besten vor? ich habe die email adresse durch paypal. ansonsten habe ich nur den ebay kleinanzeigen account vom verkäufer

0

Der Kaufvertrag besteht nach wie vor und du kannst die Erfüllung bzw. Schadenersatz zur Not auch einklagen.

ok. wie gehe ich am besten vor? ich habe die email adresse durch paypal. ansonsten habe ich nur den ebay kleinanzeigen account vom verkäufer

0

Ja, zivilrechtlich kann schon Schadensersatz drin sein (ggf. Differenz zu vergleichbarem Prodult + Anwaltskosten)

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

ok. wie gehe ich am besten vor? ich habe die email adresse durch paypal. ansonsten habe ich nur den ebay kleinanzeigen account vom verkäufer

0

Was möchtest Du wissen?