Verhandeln oder Festpreis?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt auf die Mentalität der Leute an. Den einen liegt Handeln, andere bevorzugen Festpreise.

Wenn Du in der Ebucht verkaufst, kannst einen "Sofortkaufpreis" festlegen und trotzdem eine Auktion laufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dresanne
27.03.2016, 16:03

Der aber mit Abgabe des ersten Gebotes hinfällig wird.

0
Kommentar von MatthiasHerz
27.03.2016, 16:13

Das zeugte dann davon, dass die Leute bei dem Produkt lieber handelten.

Genau das war die Frage 😉

1

Ich persönlich handle selten. Meist setze ich mir selber ein Preislimit, was ich ausgeben will und suche da dann auch gezielt danach.
Was mich immer nervt, wenn ich was verkaufe und es schon günstig anbiete und es dann immer noch Leute gibt, die z.b. Wenn ich ein IPhone 6 zum Verkauf anbiete, die schreiben für 100€ und Samsung s3 obendrauf nehme ich es. Da frage ich mich ernsthaft, ob da überhaupt die Anzeige gelesen wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach anfänglichem Zögern hat sich Preisvorschlag gut etabliert und Du kannst trotzdem Deinen Wunschpreis erzielen, je nachdem wie klug Du vorgehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Festpreis bevorzugen, handeln liegt mir nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ebay ist ab 18 - bei Kleinanzeigen VB.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mia8467
27.03.2016, 19:07

Lohnt sich bei Kleinanzeigen VB besser? Erst habe ich gedacht Festpreis, aber nachdem ich dann oft gelesen habe, dass die Käufer nach Verhandeln fragen, stelle ich das sofort ein.

Soll ich noch irgendwas beachten? Preisklasse etc.

0

Was möchtest Du wissen?