Vererbung, mutter blaue augen vater braune augen? Und das baby?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Laut dem hier http://www.mytoys.de/my-blog/augenfarbenrechner/

mit 75%iger wahrscheinlichkeit braun. 12,5% grün und 12,5% blau.

Das ist aber nur ganz grob berechnet.

Jedenfalls sind die Allele für braune Augen Dominant, die für blaue Augen rezessiv.

Wenn der Vater die Merkmale für blaue Augen gar nicht trägt (oder nicht weiter gegeben hat), dann wird dieses Kind mit 0% Wahrscheinlichkeit blaue Augen bekommen, sondern braune oder mit geringer Wahrscheinlichkeit grüne.

Das ist im gesamten aber zu komplex.

Einfach damit rechnen, dass das Kind braune Augen haben wird (am Anfang blau, wie das bei Babys hierzulande für gewöhnlich so ist).

Mein Mann z.B. hat grün-braune Augen, meine sind grün-grau. Unsere Tochter hat die exakt selbe Augenfarbe wie mein Mann und unser sohn hat entgegen aller Wahrscheinlichkeiten blaue Augen (vermutlich wird sich das auch nicht mehr ändern...kann aber immernoch passieren, er ist erst 1,5 Jahre alt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um diese Frage zu beantworten reicht es nicht zu wissen welchem Phänotyp die Eltern angehören, man müsste auch den Genotyp kennen. Man kann hier also bestenfalls spekulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Mutter kann nur blaue Augen vererben.

Beim Vater konmt es darauf an, ob er ein Allel für blaue Augen hat oder nicht.

Hat er eins, ist die Chance auf ein Kind mit blauen Augen 50/50. Hat er keins, ist davon auszugehen, dass das Kind braune Augen bekommen wird.

Da man das aber nicht weiß, müssen die Eltern des künftigen Kindes gedulden, bis sich die Augenfarbe offenbart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShinyShadow
10.06.2016, 13:44

Zwar richtig, aber unvollständig ;) Der Vater kann auch grün haben - da hätte sich das braune auch durchgesetzt. Ist also durchaus auch möglich, dass das Kind grüne Augen bekommt :)

0

Wahrscheinlich wird das Kind braune Augen bekommen, weil braune Augen in der Vererbung meist dominant sind. Es sei denn, der braunäugige Mann trägt auch Gene für blaue Augen. Aber darüber kann man natürlich nur spekulieren.

Lies bei Wiki nach: https://de.wikipedia.org/wiki/Augenfarbe


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Kombination ist echt absolut alles möglich - Vielleicht hat sich sich in seiner Familie noch irgendwo das Erbmaterial für grün versteckt... Dann geht sogar das :)

Da bleibt wohl nur eins: Abwarten  :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage kann man nicht beantworten da man nicht weiß, welche Gene der Vater trägt.

Unsere Tochter hat blaue Augen obwohl sowohl mein Mann als auch ich braune Augen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dunkel setzt sich oft durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das eine Auge wird blau, das andere wird braun. Ist doch logisch oder?

:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nadia402
09.06.2016, 17:26

Ja klar, danke für die antwort hat echt weiter geholfen.:)

0

Was möchtest Du wissen?