Unterhosenabdruck weiße Hose?

7 Antworten

Egal ob mit weißer oder hautfarbener Unterwäsche, die Abdrücke lassen sich nicht vermeiden. Da die weiße Hose nach jedem tragen sowieso gewaschen werden muß, kannst du unbesorgt auf Unterwäsche verzichten. Dann hast du garantiert keine Abdrücke.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hab Zuhause eine hellgrauen und man sieht echt nichts.

Gut, muss mir keinen Polyamidmist kaufen.

Ich habe Angst, dass ich mal schmierblutungen bekomme und ja die Hose dann schmutzig wird. Peinlich.

0

Nur Not gibt es Tampons und an solchen Tagen muß frau nicht unbedingt eine weiße Hose anziehen.

0

Einfach hautfarbene Seamless-Unterwäsche darunter tragen ;)

Weiss unter weiss sieht man ohnehin meistens. Dafür gibt es Hautfarbene! :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wo finde ich solche. HM gibts nur hellbraune seamless Wäsche

0
@fckfeel

Ich habe meine alle von Victoria Secret. Aber die "hellbraunen" sind eigentlich die Hautfarbenen ;) Probiere die einfach mal aus.

0
@Wonderworld01

Nein das ist echt kein Hautfarbe.

Danke

Ich gucke bei Hunkemöller

0
@fckfeel

Leider sind die nahtlosen immer aus Polyamid was sehr scheiße ist für den Sommer

0

Unter durchsichtigen/engen Sachen zieht man auch nichts weißes an. Ich ziehe hautfarbene Tangas an, manchmal welche, die keine Naht haben. Da sieht man nichts.

Woher hast du die hautfarbenen

0

reizvolle beinkleider sind weiterer geschnitten ! eure kondomhosen sehen bei vielen pos zum erbrechen aus !

Dann guck uns nicht an

0
@fckfeel

nur diese ärsche fallen überall unangenehm auf in der fußgängerzone .

0

Soweit ich weiss, tragen sie nichts darunter oder String um keinen Abdruck zu haben.

Was möchtest Du wissen?