Unterhaltung für Kinder am Heiligabend: Wie die Kinder bis zur Bescherung ablenken?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das die Kinder aufgeregt sein werden, das werdet ihr nicht vermeiden können, ihr solltet den Kindern zuliebe, die Bescherung so früh wie möglich gestalten und danach auch erst das Essen anrichten. 6 Kinder können sich sehr gut selbst beschäftigen. Zum Beispiel: Monopoly spielen, oder Uno spielen, besorge den KIndern 1 bis 2 schöne DVD`s und dann geht auch noch 1 Stündchen zusammen spazieren und schon ist der Tag rum und der Weihnachtsmann kann kommen :o) Ach ja: die Kinder könnten auch das Weihnachtsbaum schmücken übernehmen, dann sind sie kreativ beschäftigt und mit eingebunden.

Mal ein ganz anderer Vorschlag : Gibt es bei euch keine Christmette ? Alle Kinder und ein Erwachsener mal ab in die Kirche. Das ist normalerweise an Weihnachten wirklich schön und sie kommen ein bisschen zur Ruhe, bevor die grosse Schlacht losgeht. Dazu muss man nicht einer besonderen Konfession angehören - man nimmt einfach die nahegelegendste Kirche.

Hallo zusammen! Ich kann die Hörspielreihe von Humpfelschrumpf wirklich sehr empfehlen. Die CDs sind gerade neu auf dem Markt und meine Kinder sind begeisterte Zuhörer. Die CDs haben unterschiedliche Längen, aber ich glaube immer um die 45 Minuten. Damit lässt sich zumindest eine Stunde angenehm überbrücken - wenn man sie nur einmal hört. Auf der lezten Autofahrt nach Bayern wollten die Kinder allerdings vier Mal die CD anhören.;-) Auf den CDs sind dazu auch immer ein paar Musikstücke, die sehr eingänglich sind und dadurch auch zum Mitsingen oder Nachsingen animieren. Erhältlich ist das Ganze auf der Humpfelschrumpf-Seite. www.humpfelschrumpf.de PS: Auf youtube gibt es auch ein nettes info-video. Einfach Humpfelschrumpf eingeben. Liebe Grüße Irene

Was möchtest Du wissen?