Uncle Bens Soßen, ist das wirklich eine vollwertige Mahlzeit?

8 Antworten

Urrgh - laß den überteuerten Schmarrn - da frisst du dir mehr Konservierungsmittel als alles Andere ein!

Dir wird dabei nix trotz Preisnachlass geschenkt und du kämst beim Containern besser weg, :-): eigenes Erleben.

Kauf, wenn du schnappen willst, Dosengemüse im Angebot und bastel dir mit Gewürzen, Soyasoße und anderen asiatischen Zutaten + Fleisch und Reis dein eigenes Mampf, lG.

Nein, natürlich nicht.

Mache Dir die Mühe und sieh Dir die Inhaltsstoffe an. Was soll daran gesund und vollwertig sein. Mache Dir die Soßen selber!

Das ist nicht wirklich eine Vollwertige Mahlzeit.
Mal kann man das aber essen.

Es gibt genug Leute, die sich seit Jahren von solchen Mahlzeiten ernähren.
Und denen geht es gesundheitlich gut.

Diese Soßen enthalten in der Regel viel Zucker, deutlich mehr als eine vergleichbare selbstgemachte Soße.

Einige mehr andere noch mehr. Schau wenigstens mal auf die Nährwerttabelle, bevor du zuschlägst.

Ab und zu kann man das mal essen, den Keller würde ich mir damit nicht voll räumen.

Pro Portion sind 2,7 Gramm drin. Ein Glas enthält 2 Portionen.

Finde das wirklich nicht viel und kann deshalb einige Antworten nicht verstehen.

Ich glaube 250 Gramm Reis hat mehr Zucker.

Zum Preis... Das hat ca 1,3 Euro gekostet. Damit kostet eine Mahlzeit ca 3 Euro

0
@SirAndius

Ich meinte sowas hier z.B. "Süß-sauer Sauce mit Extra Gemüse", 16 g Zucker/100 g. Offenbar die anderen Antworter auch. Dann war das ein Missverständnis. Ich weiß aber wirklich nicht, was für ein Produkt du meinst.

0

Die Soßen als vollwertige Mahlzeit nicht. Zu Nudeln usw. aber zu empfehlen. Man kann auch alles kaputt reden.

Was möchtest Du wissen?