Mach die Einahme von Nahrungsergänzungsmitteln bestenfalls abhängig von einem festgestellten Mangel, insbesondere bei hochdosierten NEM.

Vitamin B12 kann auch bei Vegetariern ein Problem werden (derzeit sollte dein Speicher noch nicht leer sein). Omega-3-Fettsäuren, da du ja ebenfalls keinen Fisch isst. Vitamin D, Eisen etc. möglicherweise

Also, abwechslungsreich essen, gut informieren und nach paar Monaten vielleicht mal einen Bluttest machen.

...zur Antwort

Das hört sich nicht nach einem rein ernährungstechnischen Problem an. Außer eventuell, wenn du unterwegs ganz anders isst als zuhause.

Vielleicht kannst du mal probatorische Sitzungen bei einem Psychotherapeuten vereinbaren. Um zu sehen, ob eine Psychotherapie sinnvoll wäre. Kannst das mit deinem Hausarzt besprechen oder direkt den Therapeuten anrufen.

...zur Antwort

Das Eiweiß wird in seiner Struktur und damit Funktion verändert durch die Hitzeeinwirkung.

Dein Körper braucht aber nicht die funktionstüchtigen Proteine des Rindes, aus dem das Steak geschnitten wurde. Vielmehr die Bausteine der Proteine, die Aminosäuren (AS). Dein Körper baut aus diesen AS eigene Proteine mit neuer Funktion.

...zur Antwort

Das kann von der Laktose kommen. Meteorismus heißt das. Gasbildung durch die Laktose.

...zur Antwort

Falls ihr ein Fundament braucht, könnte beispielsweise ein Rohbauer helfen.

Bei Holzterasse Schreiner, Gartenbauer bzw. Bei Steinterrasse ggf. Fliesen- und Steinleger.

Überdachung je nach Material Schreiner oder Schlosser. Terassenüberdachungen gibt es aber auch schöne Fertigangebote, falls man bei Maßen etwas flexibel ist.

...zur Antwort

Du müsstest übermäßig viele Tomaten essen für eine Blausäurevergiftung.

Unreife, grüne Tomaten enthalten Solanin, das giftig ist. Nicht die grünen Sorten, sondern unreife Früchte.

...zur Antwort

Wenn du gar nicht daran gewöhnt bist, aber mit Vorsicht. Nicht, dass du noch hibbeliger wirst. Vielleicht trinkst du dann besser nicht die ganze Dose.

Viel Erfolg!

...zur Antwort