Unangenehm mit fremden Menschen im GYM zu trainieren?

8 Antworten

In dem du dich auf dein Training konzentrierst. Genau wie man es draußen auch tut, einfach nicht hingucken. Wenn man sehr attraktiv ist oder eben sehr individuell aussieht, kann ich mir vorstellen, wirds manchmal nervig und man wird wirklich paranoid, weil alle einen anglotzen. Manche gehen u.a eben wegen der schönen Körper ins Fitness Studio.

Tatsächlich nicht, weil mir nach 5 Minuten aufgefallen war, dass ich die einzige Person gewesen bin, die mehr guckt als zu trainieren

Kopfhörer rein, nur auf dich konzentrieren, es interessiert niemand was du machst, sind alle nur auf sich konzentriert!

es wird von mal zu mal leichter! Einfach durchziehen

Dich starrt dort keiner an, die sind alle mit sich selbst beschäftigt.
Nimm dir Musik mit, denk an den 1. Satz und konzentriere dich auf dich selbst.

Ich selber gehe nicht ins Gym, aber ich würde Leute, die nicht so gut gebaut sind, bewundern wenn sie ein Ziel haben sich zu verändern und dafür was tun.

Was möchtest Du wissen?