Umtauschrecht beim Kauf im Laden (Saturn, Mediamarkt)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du hast eigentlich gar keine rechte auf umtausch und sie müssten reparieren

media markt bietet aber von sich aus 14 tage grundlos an

also kannst du einfach tauschen, aber nur, weil sie es freiwillig anbieten

Ein Anrecht auf Umtausch hast Du eigentlich nur beim Versandhandel, im Laden nicht. Es gibt aber viele Läden, die in ihren AGB ein Umtauschrecht einräumen, das ist dann auch bindend. AGB genau lesen schadet daher nie.

Ansonsten hast Du 2 Jahre lang einen Anspruch auf Gewährleistung. Innerhalb des ersten halben Jahres musst Du als Käufer nicht nachweisen, dass die Ware fehlerhaft geliefert wurde, danach dann doch. Also de facto ist die Gewährleistung ein halbes Jahr. Einschränkungen gibt es nur bei Waren, die ein Verfallsdatum haben oder durch andere typische Eigenschaften überhaupt nicht geeignet sind, die Gewährleistungszeit zu überstehen (Feuerwerkskörper).

Ein Umtausch- bzw. Widerrufsrecht von 14 Tagen hast du nur bei Onlinekäufen. Die Rückgabe in einem Geschäft ist reine Kulanz des Geschäftes, sie müssen es aber nicht.

Bei einem Defekt oder Mangel hast du natürlich das Recht auf Behebung des Defektes. Entsprechende Fristen dafür findest du im Internet, z. B. bei den Verbraucherzentralen.

dann werde ich beim nächsten mal ausschließlich online bestellen auch bei Saturn und Mediamarkt. Scheint sicherer zu sein.

0
@zobi3000

Du hast ein 14 Tägiges Rückgaberecht in einen Markt. Ist kulant aber in den AGBs geregelt.

Selbst online kann der Händler des verweigern, Beispielweise bei geöffneten spielen

0
... hast du nur bei Onlinekäufen.

Naja, allgemein bei Fernabsatzgeschäften, ergo auch bei telefonisch und schriftlichen Bestellungen. ;)

Jaa, ok ich geh jetzt wieder weiter Erbsen zählen - bin schon bei 524... :D

Aber keine Ursache: deine Antwort ist absolut ok und riiischtiisch! ;)

1

Umtauschrecht gibt es gar nicht, ist immer Kulanz, bei Kauf im Laden. Garantie ist sicher immer zwei Jahre lang gegeben. Hat mit Umtauschen nichts zu tun.

Dachte ich mir schon. Ist aber trotzdem irgendwie komisch. Beim Kauf im Internet kann man es umtauschen, weil man das gerät nicht vorher anschauen kann, aber im Laden teste ich es ja auch nicht vorher, sondern bekomme ein komplett verpacktes Gerät. Naja, so ist wohl die Gesetzeslage aktuell.

0

Was möchtest Du wissen?