Tupfer eingewachsen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh zum Bereitschaftsdienst, die machen dir das weg. Wenn du nicht weißt, wo der ist, ruf 116 117 an, die sagen dir das. Oder ruf auf dem Telefon deines Hausarztes an, der sagt dir das auch.

Danke für´s Sternchen :o) .

0

Hey,

den einzigen Tipp, den ich dir mitgeben kann, ist das Tupfer mit einer Kochsalzlösung einzuweichen.

Da du jedoch das Einweichen schon erfolglos versucht hast, wäre es ratsam, damit baldmöglichst einen Arzt aufzusuchen, damit er das Tupfer gut entfernen kann.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Am Besten gehst du nochmal zum Arzt. Sicherlich ist es keine Option den Tupfer in der Wunde zu belassen, denn dann bestände die Gefahr, das es sich entzündet.

Alles Gute und Gute Besserung!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – auch durch Recherche.

nimm ein Tuch (Geschirrtuch) mach es feucht und betupfe ganz vorsichtig den Verband so lange bis er durchfeuchtet ist und sich von alleine löst

in sehr warmem Seifenwasser einweichen, dann geht es ab; Du musst eben Geduld haben, kann eine halbe Stunde dauern

Was möchtest Du wissen?