Wie verklebt meine Wunde nicht?

4 Antworten

Was meinst du mit Taschentuch, doch nicht etwa ein Tempotaschentuch? Das darf bitte niemals auf eine Wunde, das klebt wohl fest. Stofftaschentuch wäre noch gegangen, aber für Wunden gibt es steriles Verbandsmaterial... .

Mach Wund- und Heilsalbe auf die Stelle und verschließe sie steril mit einem Pflaster. Verband täglich wechseln, und erst weglassen, wenn´s gut abgeheilt ist.

Wenn sie nicht mehr blutet über Nacht ohne Verband,dann kann es besser ab trocknen

Tagsüber wie unten beschrieben von "Butlertreffen"

Ist doch logisch, dass wieder alles aufreisst. Es gibt für solche Probleme eine Wundgaze in der Apotheke zu kaufen, die das verkleben verhindert. Legt man zwischen Wunde und Pflaster.

Dringend, Wunde bei Katze wird immer größer

Hallo, ich habe vor ein paar Tagen schonmal einen Beitrag wegen der Wunde meiner Katze geschrieben. Erst war die Wunde ja noch "klein" aber wollte einfach nicht zuwachsen als wir dann beim TA waren meinte er es könnte von einer Futterumstellung oder einer Allergie kommen. Im Verdacht hatten wir die neuen Blumen in der Wohnung. Wir haben auch das Futter umgestellt waren aber ehr der Meinung das die Wunde schon ehr da war. ( Waren uns aber nicht ganz sicher). Der TA hat ein Antibiotikum über 3 Wochen verschrieben. Die Tabletten helfen eigentlich ganz gut. Morgends ist die Wunde immer mit einer Kruste bedeckt aber im laufe das Tages kratzt sie die Wunde wieder auf. Da eine Halskrause nicht möglich ist weil es ja direkt am Hals ist sind wir am verzweifeln. Der TA sagte auch das wir da kein Verband drum machen sollen. Jetzt ist die Wunde aber schon doppel oder sogar dreimal so groß wie ein 2 Euro Stück. Heute war es ganz extrem und hat auch geblutet deswegen haben wir jetzt das neue Futter in Verdacht und kaufen morgen sofort das alte Futter wieder. Ich habe vorhin versucht ihre Pfote mit der sie sich immer kratzt einzubinden, hat natürlich nicht gehalten.

Hat jemand eine Idee was ich noch machen kann. Sie hat noch für gut 1 Woche Tabletten ( Haben auch beim TA angerufen und der meinte erstmal die Tabletten zuende nehmen und wenn es dann nicht besser ist wieder kommen). Wir versuchen es ab morgen wieder mit dem alten Futter und wollen das erstmal bis Anfang nächster Woche warten. Wenn es dann noch nicht besser ist gehen wir trotz das die Tabletten noch nicht leer sind zu TA.

Also was kann ich noch machen?

Dankbar für jede Antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?