Trotz-pinkeln bei Welpen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit Eurem Schimpfen macht ihr sie wahrscheinlich richtig unsicher und sie pinkeln dann aus Frust und Unsicherheit, vielleicht auch Angst, wenn das Schimpfen recht laut stattfindet. Schimpfen findet nämlich in der Natur und der Verwandten der Hunde nicht in der Art statt, wie wir Menschen das tun. Deshalb können sie nichts damit anfangen! Kauft Euch doch ein Buch über das Verhalten der Hunde. Es wird Euch helfen, Eure Beiden gut großzuziehen....

Vielleicht könnt ihr daher Euren Umgang mit den beiden noch optimieren. Schimpfen ist da wohl eher nicht der richtige Weg (vornehm und untertrieben ausgedrückt)...

Welpen pinkeln nicht aus Trotz, wohl aber wenn sie überfordert sind. Mit Welpen muss man nicht schimpfen. Die Schimpfe hab ihr verdient und das nicht zu knapp. Abgesehen davon, zwei Welpen gleichzeitig anzuschaffen, ist etwas das man nicht tut. Die Probleme sind einfach voraussehbar.

Wieso holt ihr euch zwei Welpen bzw. Wer gibt euch 2 welpen? Es ist idiotisch sich zwei Welpen gleichzeitig zu holen, man kann sich nicht richtig kümmern und es wird später wahrscheinlich richtig krachen zwischen den Beiden..

Wieso schimpft ihr mit den Hunden wenn sie spielen? Und wie schimpft ihr?

Hunde Pinkeln nicht aus trotz...

Wenn ein Hund Angst hat lässt er Wasser fallen. Das ist eine natürliche Reaktion die auch von Menschen bekannt ist. So einfach. 

Ein Hund in dem Alter braucht alle zwei Stunden Auslauf, die Möglichkeit sich auszutoben, das Geschäft abzusetzen. Und seine Menschen brauchen im vorliegenden Fall unbedingt eine sogenannte Hundeschule um zu lernen das Hundewesen zu verstehen, mit ihm angemessen umzugehen. Ansonsten wird das ein Schuss der absehbar nach hinten los geht. Dann schiebe die Folgen Deiner artungerechten "Erziehung" nicht auf den Hund. Sie ist dann nur das Produkt falschen Umgangs mit ihr. Und sei lernbereit wenn es in die Hundeschule geht. Gerade Grundkurse vermitteln vor allen Dingen den Menschen wesentliches Wissen und Verhalten. 

Claudia720 08.10.2015, 08:13

Hallo, ich bin das erste mal in diesem Forum und bin überrascht welch emotionale Kommentare auf mich einprasseln..... Danke erstmal für die sachlichen.
Wie sie gesehen haben , habe ich das Wort schimpfen in Anführungszeichen gesetzt. Wir brüllen oder schreien die kleinen nicht an. Wir sind aber der Meinung das ein Nein oder ein Pfui manchmal nötig ist. Sie zeigt meistens dieses Verhalten wenn sie aufgedreht ist und wir mit den beiden Spielen. Ansonsten sind die beiden Herzensbrecher. Wenn wir sie beim pinkeln erwischen tragen wir sie heraus zum löseplatz- im Nackengriff und ohne Kommentar! Wenn wir es nicht sehen wird aufgeputzt auch ohne Kommentar. Liebe Grüsse Claudia

0
hertajess 08.10.2015, 08:18
@Claudia720

Auch in Anführungszeichen macht eine solche Reaktion wenn überhaupt nur binnen drei Sekunden Sinn. Danach hat ein Hund vergessen und versteht den Zusammenhang nicht. 

Wasser vor Aufregung zu verlieren ist in dem Alter noch möglich. 

ABER alle Tiere sind von Natur aus reinlich. Jedenfalls solange sie natürlich aufwachsen dürfen. Unreinlichkeit bis über die Phase hinaus bis zu welcher sich die Beherrschung des Schließmuskels, der Schließmuskeln entwickelt hat hat in der Regel sogenannte nichtstoffliche Ursachen. Davon habe ich eine genannt. 

0

Wieso kaufst du dir 2 Welpen fast gleichzeitig ?

Claudia720 07.10.2015, 23:42

Na, das nenn ich hilfreich;) nicht fast! Sondern gleichzeitig! Wir haben Platz und wollten 2 !

0
Goodnight 07.10.2015, 23:46
@Claudia720

Kopflos Hunde gekauft, kein seriöser Züchter würde 2 Welpen gleichzeitig abgeben.

0
MiraAnui 08.10.2015, 08:14
@Claudia720

Das ist idiotisch. Man holt sich keine zwei Welpen....man kann sie nicht richtig erziehen und kein anständiger Züchter würde das mit machen.

Wenn man mehre Hunde will, lässt man eine gewissen altersabstan dazwischen. Viele sagen 2-2,5 jahre

0
lolacr7 07.10.2015, 23:45

Ach so hat mich nur gewundert , einfach sofort wortlos mit ihr raus gehen würde ich sagen . Allerdings hab ich was das betrifft keine Erfahrung , da ich meine Hündin erst in 8. Monaten bekommen habe und sie schon stubenrein war . Sorry wen das vorhin falsch bei dir ankam

0

ignorieren ,,,das pipi machen und sofort raus ohne kommentar ,,,,wenn das kleine geschaeft dann gemacht ist oder gross dann loben ,,,muesste dann weg sein ,,

Was möchtest Du wissen?