Trennung wegen Vertrauensmissbrauch..... BITTE um schnelle HILFE ..

16 Antworten

Das einzige, was dir hilft ist totale Spielabstinenz und zwar mindestens ein Jahr. Danach kannst du Kontakt zu ihr aufnehmen und von deinem Erfolg berichten. Vielleicht ist das Gefühl für dich geblieben, obwohl du ihre Liebe überstrapaziert hast. Jetzt ein paar kitschige Gesten, ein paar halbherzige "Tut-mir-leids" und Schwüre, dass die Zukunft viel besser und ganz anders wird, helfen gar nichts. Das kennt sie doch alles schon. Also, ran an dein Problem - und hoffen, dass es gut geht.

Es ist ja schön, dass du dir soviel Mühe geben willst, um dich mit deiner Freundin zu versöhnen. Aber ich fürchte, du wirst damit keinen Erfolg haben. Du hast sie einfach zu oft belogen und enttäuscht. Vielleicht hast du noch eine Chance bei ihr, wenn du eine Therapie gemacht hast und wirklich nicht mehr spielsüchtig bist.

Du hast etwas mit einer 5 jaehrigen, stehst du auf Kinder?

also erst einmal solltest du von Liebesbekundungen absehen und an dir arbeiten. Du solltest dein Leben nicht aendern, um es ihr zu beweisen, sondern um es Dir selbst zu beweisen, dass du es durchziehen kannst. Lass dich ueberall sperren, besuche regelmaessig eine Therapie und Selbsthilfegruppe. Erst wenn du das alles bewaeltigt hast, kannst du es noch mal versuchen, wieder mit ihr in Kontakt zu treten. Dann kann es vielleicht noch eine Chance haben, das kann man nicht genau sagen. Aber manchmal ist es eben einfach zu spaet sein, dann muss man lernen, das zu akzeptieren.

Sie jetzt zu sehr zu bedraengen, wo sie dir nicht mehr glauben und vertrauen kann, weil du das wohl schon viel zu oft gesagt hast, dass es dir Ernst ist, das wird nicht viel bringen. Dich entschuldigen oder auch die Gartenbank streichen kannst du ja machen, so lange du dafuer keine Gegenleistung erwartest und es nur als nette Geste siehst.

Wieviel Geld schenkt man als Patentante zur Konfirmation, was denkt ihr?

Mein Patenkind wird nun konfirmiert, keine Verwandschaft, Freundeskreis mit wenig Kontakt in den letzten Jahren. Nun weiß ich nicht, wieviel Euros sollte man da schenken, was haltet ihr für angemessen? Uns gehts finanziell nicht so toll, brauche ein paar Anregungen, die realistisch und so üblich sind. Danke schön für Antworten:-))

...zur Frage

Spielesucht - Vorteile und Nachteile

Könnt ihr mir Vorteile und Nachteile zu der Spielesucht nennen? (Für die Schule)

...zur Frage

Immobilie steuerfrei verkaufen?

Ein Freund hat eine Wohnung im Dezember 2017 gekauft (not. Kauf im Dezember), er wird diese Wohnung ab Januar 2018 bewohnen, Wohnsitzanmeldung erfolgt im Januar 2018, ab wann darf er Steuerfrei die Wohnung wieder verkaufen? im Jahr des Verkauf muss ja in den letzten beiden Jahren selbst drin gewohnt haben. Ist hierfür die Wohnsitzanmeldung ausschlaggeben oder der Kaufvertragsdatum, wie beweist man dies dem Finanzamt=?

...zur Frage

Denkt ihr, meine Ex wird noch manchmal an mich denken?

Hallo zusammen,

mir ist gerade die Frage durch den Kopf gegangen, ob meine Ex noch öfters an mich denkt. Die Trennung war ja schon im letzten Advent gewesen, aber der Kontakt ist nicht abgerissen. Das letzte Mal hatten wir im August Kontakt gehabt, hat mir auch Urlaubsbilder geschickt. Sie schreibt mich am meisten an, ich fast nie, obwohl ich schon oft an sie denke, aber so richtige Gefühle sind nicht mehr da. Sie hatte sich damals von mir getrennt, es war eine Fernbeziehung.

Was denkt ihr? Wird sie auch noch an mich denken? Ich weiß, dass sie keine neue Beziehung hat, weil wir auch noch gemeinsame Bekannte haben.

...zur Frage

Taubenkot auf Balkonmarkise

Hallo, bewohnen seit 2 Jahren eine Wohnung im Erdgeschoss und haben seit diesem Jahr ein großes Problem. Sehr viele Tauben die ihren Kot absondern und dieser immer auf unserer Markise landet die wir bei den Temperaturen ausgefahren haben. Sieht richtig schlimm und auch eklig aus. Unseren Vermieter stört das aber nicht also so richtig über eine Lösung denkt er auch nicht nach. Kann man da irgendwas machen. Wir hatte sie schon mal bei heftigen regen mit Schrubber usw. gesäubert, aber 2 Tage später sah sie genau so befleckt aus. Bilder will ich hier lieber ersparen nicht das es euch schlecht wird. LG Sabine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?