Training: Push Pull GK sinnvoll?

4 Antworten

Hallo! Ich glaube wir hatten das Thema schon. Trainierst Du 3 x die Woche kann nur ein Ganzkörpertraining Sinn machen

Schöne Woche.

Hast halt 5 Tage vom Push Tag bis zum Gk.. das ist zu viel.

Mach doch entweder 3× die Woche Gk oder 4 mal die Woche nen 2er Split.

Warum machst du dein Training von der Woche abhängig? Alle 2 Tage push oder pull. Und nächste Woche gehts eben umgekehrt weiter.

3er-Splitt Antagonisten oder Push/Pull/Beine?

Sehr geehrte Nutzer des Gutefrage Forums,

Ich trainiere mitlerweile nun seit ungefähr 1 1/2 Jahren und ich habe ein Jahr einen Gk-Trainingsplan ausgeführt und daraufhin einen 2er-Splitt push/pull. Die Trainingserfolge sind trotz guter und Eiweißhaltiger Enährung mitlerweile nur mäßig und da ich derzeit nicht in einem Fitnesstudio angemeldet bin und daher nur eine Langhantel, eine Hantelbank(kann man auch zur Schrägbank einstellen), einen Latzug, eine Butterfly Maschine, eine Klimbzugstange, eine SZ-Stange, einen Beinbeuger, Beinstrecker und zwei Kurzhanteln zur Verfügung habe kommt mitlerweile auch der Spaßfaktor zu kurz. In einem Fitnesstudio kann ich mich leider erst wieder in einem Jahr anmelden.

Da kommt schon das nächste Problem, bei dem 3er-Splitt Antagonisten könnte ich die Beine nicht ausreichend abdecken, zumindest kämen mir da keine anderen Übungen in den Sinn, als sie größtenteils im Internet zu finden sind. Wenn da Jemand eine Idee hätte, dann würde ich mich sehr freuen. 

Nunja und den 3er-Splitt-push/pull/Beine könnte ich zwar gut ausführen, dennoch ist das Schema bei den Push Pull Einheiten das selbe wie beim 2er-Splitt push/pull und ich benötige ja eine Abwechslung. Oder hätte Jemand hierbei Ideen dies optimal und Abwechslungsreich zu gestalten? Oder einen Vorschlag für eine andere Variante des 3er-Splitts? Auch wenn mir Jemand hierbei etwas grundlegendes erstellen könnte wäre das sehr nett.

Achja mein aktueller 2er-Splitt Trainingsplan:

Push:

Kniebeugen 3x10

Bankdrücken 4x10

Butterfly 3x8

Military press 3x10

Seitheben 2x9

Supersatz Trizepsdrücken und kickbacks 3x10

Pull:

Deadlifts 3x10

Barbell rows 4x10

Klimbzüge 4x8

Vorgebeugtes Seitheben 3x10

Supersatz Arnold curls und Hammercurls 4x10

Crunches 4x25

Ich würde mich auf hilfreiche Antworten sehr freuen! :)

Mit freundlichen Grüßen,

René

 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?