Telekom 100 Mbit/s Erfahrungen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die 100 MBit Leitung ist eine Fiber Leitung die direkt zu dir nachhause ankommt. Ich habe sie und bin super zufrieden damit. Highspeed surfen :) aber die Frage ist natürlich auch wofür du sie brauchst? Weil die 20€ Aufschlag kostet. Schöne Grüße.

Also ich hab im Vergleich zu 50 Mbit/s nur 5€ Aufpreis und bei 16 Mbit/s 10€ Aufpreis gesehen :D Bei mir sind auch erstmal bis Mai 2015 nur 16 Mbit/s verfügbar :/

0

Nicht ganz. Ich arbeite bei der Telekom :).

Magenta zuhause M -> 39,95 Magenta zuhause L - > 49,95. dann kommt noch der router dazu. Da der Speedport 724v die Fiber Technik nicht unterstütz brauchst du den 921 Fiber. Und der kostet monatlich 6,95€

0

Habe VDSL50 in Berlin. Die Leitung selbst könnte fast 100 (von der "Leitungskapazität" her, die der Router misst), aber das wird in Deutschland über VDSL ja (leider) nicht gemacht.

VDSL hat allgemein "mehr Reserve", als Kabelinternet. Die Vermittlungsstellen der Kabelanbieter sind relativ "schwachbrüstig". Außerdem hängen mehrere Teilnehmer an einem Koaxialkabel und teilen sich in Hochlastsituationen verfügbare Bandbreite, wie beim alten 10-BASE-2 Ethernet für interne Netze, während VDSL über die Telefonleitung realisiert ist, die eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung darstellt.

hab VDSL 50 in nen kleinen Dorf .. es kommen 48.5 mbit an .. & is immer konstant.. hab se schon über knapp 2 jahre ..

Schafft die Fritzbox 7490 bis zu Fiber 200?

Hallo!

Schafft die Fritzbox 7490 bis zu Fiber 200 (200 Mbit/s Down 100 Mbit/s UP) ? Und schafft die bis zu 100 VDSL? (Glasfaser)

...zur Frage

Wie kann ich herausfinden, bis wann ein Anbieter das Monopol auf eine Glasfaser Leitung hat, welches er ausgebaut hat?

Ein Lokaler Anbieter hat in unserer Stadt Glasfaser ausgebaut, sodass bis zu 200 mbit möglich sind. Leider kann der Anbieter, bei dem ich bin und auch gerne bleiben will, mir nur 16 mbit anbieten. Habe im internet gelesen das es da so eine Drittanbieter-Sperre gibt, die aber von der Zeitdauer unterschiedlich ausfallen kann.

...zur Frage

Erfahrungen mit Vodafone vdsl 50000 mbit?

Ich habe von Vodafone die 50mbit Leitung bestellt und werde diese bald bekommen. Ein Freund von mir hat sich vor kurzem bei Kabel Deutschland die 100 mbit Leitung geholt, bekommt aber lediglich 48 mbit..... Gibt es solche Probleme bei Vodafone auch und wie sind eure Erfahrungen? Lg

...zur Frage

Wie lange dauert es bis die Telekom nach einem VDSL Ausbau die Ports für andere Anbieter freigibt?

Hallo!

Da die Telekom kürzlich an meinem Standort von DSL auf VDSL ausgebaut hat und nun 100 Mbit/s möglich sind, lautet meine Frage, wie lange es dauert, bis man als nicht-Telekom-Kunde (in meinem Fall 1&1), einen besseren Tarif bestellen kann? Ich habe mit dem 1&1 Support telefoniert und die konnten mir nicht sagen, ob das Tage oder Monate dauert, bis ich 100 Mbit/s bestellen kann. Bei Telekom Kunden ist dies bereits möglich. War jemand schon in so einer Situation und kann mir sagen, wie lange ich etwa warten muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?