Telefonisch nicht erreicht wie Krankmeldung per Mail?

5 Antworten

Du brauchst da nichts begründen. 

"Ich melde mich für heute krank." reicht vollkommen. Und wenn nicht, die haben ja deine Nummer. Wenn es bei euch Gang und Gebe ist, dass man bei einem Fehltag nicht zum Arzt geht, wird der Betrieb davon ausgehen, dass du morgen wieder auf der Matte stehst oder alternativ morgen dich nochmal meldest und zum Arzt gehst.

Wenn du schon heute zum Arzt gehst, reicht "Ich melde mich krank." Wie lange teilst du dem Betrieb nach deinem Arztbesuch mit, am besten, wenn du den gelben Schein hinein reichst.

Ist das erste mal in einem Jahr das ich mich krank melde. Wie wäre „hallo XY, ich fühle mich heute nicht wohl und melde mich krank.“

0
@Enforcerix

Wenn du unbedingt schreiben willst, was für eine Krankheit du hast, dann kannst du das machen. Aber wie gesagt, du musst nicht.

0
@Suboptimierer

Ist das so ok?

ich habe versucht dich telefonisch zu erreichen. Ich bin auf dem Weg zu meinem Arzt und melde mich für heute krank. Sobald ich näheres weiß, gebe ich Dir Bescheid. 

0

Dein Chef wird dich kennen und keine künstlerisch wertvolle Formulierung erwarten.

Ich würde allerdings folgendes ergänzen, bzw. noch tun:

"Ich habe zweimal versucht, sie telefonisch zu erreichen:
Um XX:XX Uhr und um XX:XX Uhr. Da ich Sie so nicht erreichen konnte, habe ich meine Arbeitskollegen direkt informiert und schreibe Ihnen jetzt diese Mail, um Sie zu informieren."

Dein Chef wird dich kennen und keine künstlerisch wertvolle Formulierung erwarten.

Das klingt aber "nett". xD

0
@Suboptimierer

Oh, sorry, kann sich abwertend anhören, war aber nicht so gemeint.^^ Aber Vorgesetzte sind bei solchen Vorgängen eher an klaren Tatsachen interessiert, als an geschliffenen Formulierungen oder Schmu wie:
"Oh Gott, mich hat es ereilt. Mag mein Wille, mein Herz, mein Verstand mich auch zur Arbeit treiben, so sind es doch Körper und Verfall, die mich verdammen fernzubleiben!"

0

Ich kenne Deinen Arbeitsvertrag nicht, sollte dort aber drin stehen das man am ersten Tag eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vorlegen soll dann müsstest Du heute noch zum Arzt.

Ansonsten wie die anderen schon geschrieben haben verfahren ;-)

Was möchtest Du wissen?