Taufspruch mit Engeln gesucht

5 Antworten

Hier ein Link zum Bibelserver, der direkt alle Bibelstellen (nach der Luther-Übersetzung von 1984) anzeigt, in denen das Wort "Engel" vorkommt. So könnt ihr euch, wenn ihr die Stellen durchgehen wollt (es werden insgesamt 282 Bibelverse angezeigt) in Ruhe einen geeigneten Vers aussuchen: http://www.bibleserver.com/search/LUT/engel/1

Zwei ganz profan Ideen:

  • In der Bibel nachschauen
  • Gottes Bodenpersonal fragen: Pfarrer kennen alle gängigen Taufsprüche, ich finde Dein Anliegen durchaus plausibel, und dafür wird jeder Pfarrer Verständnis haben.

Psalm 34, 8: Der Engel des HERRN lagert sich um die her, die ihn fürchten, und hilft ihnen heraus.

Matthäus 18,10: Seht zu, dass ihr nicht einen von diesen Kleinen verachtet. Denn ich sage euch: Ihre Engel im Himmel sehen allezeit das Angesicht meines Vaters im Himmel.

Reicht das fürs Erste? Gruß, q.

Nun finde ich leider keinen passenden Taufspruch für meine kleine Maus und zwei mal den selben Taufspruch zu nehmen ist ja blöde.

Nimms doch als Zeichen, dass du einen anderen Spruch nehmen sollst. In der Bibel wird vor übertriebener Verwehrung von Engeln gewarnt, siehe Kol 2,18.

Engel tun nur, was Gott ihnen sagt (außer es sind Engel des Teufels, also "Dämonen"). Gib am Besten Gott die Ehre.

DH. Deine notwendige Warnung ist wirklich gut gemeint und wird hoffentlich auch so verstanden.

Für Kinder ist letztlich eine freiwillige Anerkennung Gottes bzw. Gottes Wortes entscheidend für ihr Leben mit Gott. LG

0

Was möchtest Du wissen?