Natürlich ist Schule Zwang, aber das ist auch richtig so. Solange das Volk in weiten Teilen ungebildet ist, ist es anfällig für Demagogen, Diktatoren, Radikale. Mindestens insofern ist dies nicht Privatsache, sondern geht alle an.

Leider lässt sich die Dummheit aller damit auch nicht beheben ... :-)

...zur Antwort

Am sichersten erfährt man das von seiner eigenen Schule. Es ist höchst umständlich und fehleranfällig, da irgendein Forum zu fragen.

...zur Antwort

Sie kann als Individuum eine Zeitlang überleben, das ist kein Problem. Aber Staatenbildende Insekten brauchen ihr Volk, und das findet sie nie wieder. Ist insofern nicht wild, als dass das Volk locker 500.000 Tiere umfassen kann und sich ohnehin nur die Königin weitervermehren kann.

...zur Antwort

Sag ihm das, was Du hier auch schreibst. Du weißt es nicht, aber es war schön. Du brauchst Zeit.

Und Ihr habt Zeit. Unendlich viel.

...zur Antwort

Warum solltest Du es nicht sagen? Eine Konversion ist kein Geheimnis, man steht doch dazu, was man glaubt.

Voraussetzung ist natürlich, dass man aus Überzeugung konvertiert.

Und Voraussetzung zur Konversion ist, dass Du alt genug bist, das eigenständig entscheiden zu dürfen (s. Religionsmündigkeit).

...zur Antwort

Lehrer flirtet mit mir? Sex?

Hallo,

Zu mir: Ich bin 21 Jahre alt und gehe auf einer Berufsschule

Zu meinem Lehrer: Er ist ca 30 Jahre alt, Single, gutaussehend und heiß😅

Also habe da mal eine Frage.

Mir ist aufgefallen das mein Lehrer ständig zu mir guckt (klar er is mein Lehrer und muss mich auch mal angucken). Er schaut wirklich oft ( sagen auch andere). Er schmunzelt oft und lächelt mich häufig an. Wenn ich mal eine Frage habe und er zu mir kommt steht er auch richtig dicht neben mir.

Das eine mal z.b er kam zu mir und hatte sich neben mir gesetzt um mir eine Aufgabe zuerklären. Mir wurde echt heiß und ich konnte mich nicht konzentrieren. Er erklärte es mir und berührte mit seinem Knie kurz meins. Ich schaute ihn kurz erschrocken an und er schmunzelte nur.

Ein anderes Beispiel, nach einer seiner Stunden ging ich zu ihm ( ich hatte von ihm geträumt ) und dachte mir ich sag es ihm einfach da ich gucken wollte wie er drauf reagiert. Er hatte grad seine Tasche eingepackt und ich sagte es ihm, nachdem alle aus dem Raum waren. Er grinste nur und meinte : Du weißt aber das wir dass jetzt noch nicht dürfen.

Ich guckte ihn nur etwas schockiert an und sagte nur : Ok, schönen Tag noch.

War das jetzt eine Bestätigung?

Ich achte sehr auf seine Körpersprache und hatte mal gelesen wenn er mit anderen redet aber seine Hüfte trotzdem zu mir gedreht ist, findet er mich anziehend.

Ich hatte letzte Stunde auch versucht ihm nervös zu machen. ( Haar Strähnen gedreht, an meinem BH-Rand gespielt) und er wurde tatsächlich nervös. Er kratzte sich am Kopf, steckte seine Hände in die Hosentasche und schaute wieder sehr oft und schmunzelnd zu mir.

Ich finde ihn echt heiß und bald habe ich meine letzte Schulwoche und möchte ihn (keine Beziehung aber vielleicht mal eine Nacht). Bloss ich bin mir halt unsicher ob das nur rumalbern ist oder doch ernst gemeint.

Und wenn wie frag ich ihn denn nach seiner Nummer?

Meine Fragen:

Was das erste mit dem Traum eine 1 Bestätigung?

Wie Frage ich nach seiner Nummer?

Wie flirte ich ordentlich zurück?

Und spiele mit meinen Reizen?

Bitte ordentliche Antworten.

Danke und schönen Tag noch 😊

...zur Frage

Solange du seine Schülerin bist, bringt ihn das (und bringst du ihn!) in Teufels Küche. Wenn er sich tatsächlich so verhält wie du schreibst, ist das extrem unprofessionell.

...zur Antwort

Wie sollen wir auf die Entfernung etwas über den Gesundheitszustand Deines Hundes wissen? Der Tierarzt wird es dir sagen.

Hautausschlag hat jedenfalls nichts mit Krebs zu tun.

Und: Satzzeichen helfen.

...zur Antwort

Die Farbe kann bestenfalls ein Hinweis auf bestimmte Ionen sein. Blassgrün kann von Fe2+ kommen; wenn es unter oxidierenden bedingungen braun wird, würde ich das als gesetzt betrachten. Die meisten Ionen sind farblos.

...zur Antwort

In Bayern zumindest würde gelten: 2 + 5 = 7, 7/2 = 3,5.

Das liegt im pädagogischen Ermessensspielraum, ob die Lehrkraft 3 oder 4 gibt. Die positive Tendenz (das Plus) lässt 3 wahrscheinlich werden, zumal man in der Regel zur besseren Note aufrundet. Die Lehrerkonferenz kann aber auch auf 4 erkennen, wenn schon in vielen anderen Fächern die Komma 5 zur besseren Note gerundet wurde (interner Notenausgleich).

...zur Antwort

Das sind komplett verschiedene Dinge, nicht einmal die Wortart ist gleich.

Gerechtfertigt ist jemand, der seine Rechtschaffenheit bewiesen hat.

Gerechtigkeit ist der Zustand juristisch oder moralisch fair verteilter Güter, Chancen o.ä.

...zur Antwort

Vielleicht hast du dich verrechnet? Denke an die unterschiedliche Gewichtung von Noten. Oder du kennst nicht alle Einzelnoten (Nachfragen!).

Zum Schluss bleibt der Ermessensspielraum, in Bayern kann ich zwischen Komma 4 und Komma 6 beide Noten geben, wenn ich es begründen kann.

...zur Antwort

Schon gemerkt, dass die Sonne, unabhängig von der Zeitzone, im Westen untergeht, mithin scheinbar von Osten nach Westen wandert? Damit ist der Sonnenuntergang umso später, je weiter du nach Westen kommst. Lissabon liegt aber tatsächlich nicht mehr in der Mitteleuropäischen Zeitzone sondern hat Greenwich mean time, also eine Stunde versetzt. Daher "springt" der Sonnenuntergang dort wieder eien Stunde zurück.

...zur Antwort

Wenn jemand etwas falsch gemacht hat, dann die Freundin, die nicht ihr Handy ausgeschaltet hat. Oder der Lehrer, der nicht einfach gesagt hat, sie solle es halt rausziehen, abschalten und gut isses. Wo ist denn bei dem Vorfall das Problem? Sie hätte genausogut von irgendjemand anderem angerufen werden können. Normalerweise kann ein Anrufer nicht ahnen (muss es jedenfalls nicht), dass der Angerufene gerade keine Zeit hat, ans Telefon zu gehen.

...zur Antwort