Studium zum 2. mal wechseln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

gut kommt das sicherlich nicht im Lebenslauf.

Und wenn bei dir an der Hochschule wirklich alle Profs schlecht sind, solltest DU dir mal überlegen was DU falsch machst beim Lernen etc. An (fast) jder Hochschule gibt es gute und schlechte Profs.

Studium ist halt etwas anderes als Schule

mimimi, unfaire Professoren. Suche dir einen Beruf, der Spaß macht, ein Studium ist schnell vorüber und sollte nur ein Weg sein, der ans Ziel führt.

Es geht nicht nur darum. 

Allgemein die Organisation und die Unterstützung bei der Lehre ist wirklich nicht akzeptabel. Sich für eine (einfache) Grundlagen Prüfung über Wochen abzumühen mit dem Stoff und die Literatur die der Professor bereitstellt/angibt und dann nicht annähernd was hinzubekommen ist nicht normal - und das ist kein Einzelfall da es nicht nur mich betrifft. (also nicht Blabla lern halt besser)

0
@Yabe96

Aber wieso ne private Uni? Da buttert man doch sauviel Geld rein. Naja ist deine Entscheidung.

0

Was möchtest Du wissen?