Stromverbrauch ohne Birne?

6 Antworten

Ohne Leuchtmittel in der Fassung verbrauchst Du keinen Strom.

Die LED-Leuchtmittel, die mit Fernbedienung gesteuert werden, vervrauchen Strom, auch wenn sie per Fernbedienung aus geschaltet sind, aber über den Lichtschalter eingeschaltet sind. Der Standbystromverbrauch ist nötig, da eine Elektronik ja die Signale der Fernbedienung auswerten muss, ob sie Einschalten soll.

also der sockel oder wie das heißt, nennt sich fassung....

und wenn kein leuchtmittel in die fassung eingeschraubt ist, dann fließt auch kein strom. das ist genauso wie bei einer steckdose, wo kein stecker drin ist. der einzige unterschied. der stecker in der steckdose wird gesteckt, die glühlampe (oder led etc.) wird geschraubt.

lg, Anna

Wenn keine Lampe / Leuchtquelle in der Fassung eingeschraubt ist, verbraucht das keinen Strom, auch wenn der Schalter eingeschaltet ist. Der Stromkreis ist durch die fehlende Lampe unterbrochen.

alles, was nicht mechanisch von der Stromquelle getrennt ist verbraucht Strom.

Dazu gehören alle Arten von Ladegeräten, Trafos von LED Leuchten, Master-Slave-Steckdosen, Drucker usw.

Wenn ein Teil des Stromkreises unterbrochen ist, Loch (statt Glühbirne), dann kann kein Strom fließen.

Was möchtest Du wissen?