Stromverbrauch Elektroherd?

 - (Computer, Technik, Technologie)

8 Antworten

Hallo FallafelXtreme

Der Stromverbrauch bei ausgeschaltetem Herd ist vernachlässigbar. Das ist nur die Elektronik

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ausgeschaltete Elektrogeräte verbrauchen keinen Strom !!!!!!!!!!

Möglicherweise sind an dem Herd, wenn keine Platte oder Backofen betrieben wird, ständig irgendwelche Display-Anzeigen nicht abgeschaltet, z.B. eine Uhr oder dergl. Da bewegt sich der jährliche Stromverbrauch gewöhnlich im Centbereich. Darüber mache ich mir keine Gedanken.

Für gewöhnlich ist ein Herd fest verdrahtet, da kann man nicht so einfach den Stecker ziehen.

Woher ich das weiß:Beruf – Computer- und Techniknerd seit den 80ern.

Nach was sieht das denn für dich aus? Die Fragestellung lässt doch darauf schließen, dass es sich hier nicht um ein festverdrahtetes Modell handelt.

Du "Community-Experte für Technik"...

2

Wenn die Platte ausgeschaltet ist, braucht sie nur ganz minimal Strom wegen der Elektronik. Das fällt aber nicht ins Gewicht und wird vielleicht im ganzen Jahr 2€ betragen, wenn sie ununterbrochen angesteckt ist.

Oft haben Herde eine Uhr.
Die neueren Stromzähler zeigen den aktuellen Verbrauch in Watt an.
Wenn Du alle anderen Verbraucher ausschaltest und dann alle Sicherungen ohne die drei für den Herd ausschaltest, dann müsste der Verbrauch angezeigt werden.

Danach nicht vergessen, die Sicherungen wieder einzuschalten.

Was möchtest Du wissen?