Stress mit Arbeitskollegen : was tun?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Komischer Mensch. Das kommt mir irgendwie falsch vor. Wenn es dich so sehr stört, kannst du auch nicht privat zu ihm nett sein. Sonst denkt er ja, du lässt es mit dir machen. Ruhig auch mal laut werden, sonst wird es immer derber. Vielleicht braucht er auch mal ein Contra und es ist sein Art das zu zeigen. Es gibt Menschen, die kommen mit extrem harmonischen Menschen nicht klar und ihr einziger Weg aus der Unsicherheit besteht in Entgleisungen.

Da kann Supervision helfen falls du es nicht schaffst das alleine mit ihm zu besprechen.

Wie wäre es nach der Arbeit mal mit ihm darüber sprechen das du das nicht ok findest, und wenn er weiter macht, nach der Arbeit zumindest mal nichts mehr mit ihm unternehmen ? ;)

Rede unter vier Augen mit ihm und sage ihm, wie das für Dich ist und das er damit auch Deine Stimmung und Dein Engagement vermiest. Vielleicht ist ihm das gar nicht so bewusst...

Gut möglich, denn er "kennt" mich ja erst seit 6 Wochen. In der Pause (oder eben nach Dienstschluss) hat er mich sogar eingeladen, er is dann voll easy und locker drauf, macht jeden Spaß mit aber in der Arbeit hat er mit meiner Arbeitsweise ein Problem...

0

Wenn er dich das nächste mal anschnauzt, dann sagst du ganz ruhig: "Wenn du wieder normal sprechen kannst, komm wieder. Dann klären wir, warum du dich so aufregst."

Haha...gute Idee! Bin zwar nicht schlagfertig und eher introvertiert (er ist das glatte Gegenteil!!!) aber ich probier das morgen mal aus! DH! :)

0

Was möchtest Du wissen?