Streit mit der Freundin wegen weggehen.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Erwachsenen sind wie Kinder. Wenn man ihnen keine Grenzen setzt, fangen sie an, zu nerven.

Bei Frauen kommt hinzu, daß sie zwanghaft ihren Partner kontrollieren und manipulieren müssen. Dabei hoffen sie insgeheim, daß er trotzdem stark bleibt und sich nicht manipulieren läßt (sh. "Betaisierung"). Dazu testet die Frau ihren Partner regelmäßig unbewußt ("Shit Tests"). Hat die Frau ihren Partner "gebändigt" und er macht, was sie sagt, wird er für sie unattraktiv und sie sucht sich einen Anderen.

Für Dich heißt das: Du entscheidest, was Du machst. Wenn ihr das nicht paßt - ihr Pech. Darauf kannst Du keine Rücksicht nehmen.

Läßt Du Dich von ihr um den Finger wickeln, wird Eure Beziehung nicht mehr lange halten. Sie wird unzufrieden sein, meckern und rumzicken und irgendwann Schluß machen.

Könnte mir gut vorsstellen, das es für sich scheise ist das sie zuhause sitzt - kenne ich selber nur das ich der junge bin - und das Girl viel unternimmt ;) Das du halt Spaß hast und sie zuhause sitzt...: :P

Ich unternehme ja sehr viel mit ihr aber ich brauche ja auch meinen Freiraum wo ich mich mal mit meinen Freuden treffe ^^

1
@HipHipi

Kenne ich zu gut, einfach mal was mit seinen Jungs - bzw. besten Freund zu machen. Aber wenn sie dauerhaft heme sitzt ist das vllt. nicht gut? Ich weis nicht wie das bei euch ist, das weis keiner auser ihr beide. Oder sie missdraut dir total,ist eifersüchtig und lässt sich nix anmerken und weint im inneren... versteht?

lg

0

Bin ich Beziehungsscheu?

Ich hab Probleme auf fremde Menschen zuzugehen, mich auf sie einzulassen. Ich bin eigentlich überhaupt nicht schüchtern, doch um in meinen "Vertrauenskreis" eingelassen zu werden, muss man erstmal jahrelang durch Prüfungen gehen bei mir. Ich habe Freundinnen die ich echt lieb hab, seit mehr als 3 Jahren kenne, und trotzdem hab ich trotzdem nicht 100% Vertrauen zu ihnen, möchte nicht mit ihnen über Probleme reden. Auch hab ich einen Kumpel, und er erzählt mir immer wieder wie lieb er mich hat, und so, und wenn er das sagt reagiere ich ängstlich oder agressiv. Das stresst mich echt, denn eigentlich würde ich super gerne eine Beziehung mit ihm haben :(

Manchmal hab ich das Gefühl, ich vertrau dem Internet mehr als meinen Freunden...

...zur Frage

Ich denke jeden Tag wegen Kleinigkeiten an suizid und Selbstverletzung..

ich versuche mal meine situation zu erklaeren. Ich bin 17w und habe seit ich etwa 13/14 bin hin und wieder solche gedanken gehabt. Jetzt ist es so, dass ich diese gedanken schon seit monaten und immer staerker habe. Zuhause hab ich schon echt viel mitmachen muessen, meine Schwester hat seit etwa 4 jahren Krebs, einen Gehirntumor um genau zu sein,den man schwer entfernen kann. zur zeit geht es ihr gut,der tumor waechst nicht mehr. Meine Mutter schlaegt mich, meistens wegen kleinigkeiten, zb wenn ich das bett falsch beziehe. sie hat sogar schon oefter richtig auf mich eingepruegelt, obwohl sie weiss das ich zu der zeit eine blutkrankheit hatte und die gefahr zu verbluten erhoeht war. Ich bin ein Mensch, der am liebsten bei allem was er tut das richtige tun will, damit jeder gluecklich ist und mich mag. Leider bin ich echt voll schuechtern, weil meine Eltern mir von klein auf eingeredet haben "dass ich meine klappe nie aufbekomme" (zb bei familientreffen). ich finde schwer vertrauen zu anderen und habe seit sommer auch einen klassenwechsel hinter mir. viele aus meiner neuen klasse fanden mich komisch,da ich zb bei gruppenarbeit kaum geredet habe. Ich habe staendig angst was falsch zu machen und mich unbeliebt zu machen. mitlerweile habe ich eigige maedchen mit denen ich in die pause gehe und so. Bei mir dauert es einfach voll lange bis ich mich oeffnen kann und das belastet mich echt sehr. Bin deswegen schon beim psychologen aber mir bringt reden im allgemeinen nie etwas. deshalb rede ich auch nie mit jemanden darueber. Ich fang immer sofort an zu weinen wenn mich jemand kritisiert. und Wenn ich zb eine freundin frage ob sie lust hat mit mir in die eisdiele zu gehen und sie schon was vor hat, suche ich immer die schuld bei mir selber und dann steiger ich mich darein. Ich habe einfach keine lust mehr zu leben wenn es immer so weitergehen soll. Ich habe zwar einen Freund, der mich wirklich liebt und ich ihn, aber selbst bei ihm trau ich mich nicht ueber meine gefuehle zu reden. ich habe mich schonmal geritzt, aber das war vor etwa 2 jahren und habe es letzte woche wieder getan. ich ueberlege mir wie ich mich am besten umbringen kann und denk dann daran qas ich meiner familie damit antuhen wuerde. dann hasse ich mich wieder selber dafuer. ich denke viel zu viel ueber das leben nach ubd koennte schon weinen wenn ich ein bild zb auf instagram von zwei madchen sehe, die sich fuer die disco huebsch machen und spass haben. Ich hab schon daran gedacht in eine psychiatrie zu gehen aber ich weiss nicht wie ich das meiner familie, meinen freunden oder meinem freund erklaeren soll. die wissen nur die haelfte von alledem was ich hier aufgeschrieben habe. ich bin so am ende, kann mir jemand einen rat geben wie ich hier raus komme und mehr spass am leben habe?

...zur Frage

Party Checkliste?

Ich möchte mit Freunden eine Party veranstalten also Disco mieten usw die Party soll öffentlich sein
Was muss ich beachten was brauche ich unbedingt usw habt ihr Tipps damit die Party ein voller Erfolg wird?

...zur Frage

Freundin alleine gehen lassen um zu sehen ob sie treu ist?

Hi,

ich ( 37 ) bin mit meiner Freundin ( 36 ) seit ein paar Monaten zusammen. Wir sehen uns eigentlich so oft es geht und unternehmen immer was zusammen oder mit Freunden.

Jedoch möchte meine Freundin demnächst gerne alleine ( nur mit Freundinnen ) weggehen. Sie will in die Disco und ein Mädelsabend machen.

Ich bin noch unsicher ob ich sie alleine gehen lassen soll. Hab Angst das sie mir fremdgehen könnte oder ein neuen Mann kennen lernt.

Ein Freund meinte allerdings es sei ein guter Test. So sehe man sofort ob die Freundin treu ist und ob man ihr vertrauen kann. Ob es sich lohnt weiter in sie zu investieren

Was meint ihr ?

...zur Frage

könnt ihr mir Ratschläge geben? ist echt sehr wichtig! ....?

Wie jede Freundschaft hat man ja normalerweise Streit oder? Aufjedenfall hatte ich dies, mit meiner Besten Freundin die ich anmeisten gemocht habe. wir haben uns öfter gestritten wegen den kleinsten dreck. ABER diesmal hat sie es ernst gemeint und wollte nix mehr mit mir zutun haben. sie sagte jedes mal das ich ihr egal bin.. Am anfang war ich traurig weil ich sie verloren habe:( aber nach einer Zeit kommte ich damit zurecht und habe es aktzeptiert . nun sind wir schon fast 2 Monate keine freunde mehr und das ist eigentlich für mich sehr lange weil sonst haben uns gleich nach Tagen wieder vertragen aber ich kann es immernoch nicht fassen das wir schon fast 2 monate keine freunde mehr sind.. aufjedenfall ist es blöd das ich sie auf meine schule geht und ich sie jeden tag sehen kann :/ aber ich habe die meiste zeit versucht mich nicht an ihr abzulenken und war bei meinen freunden. da es jetzt schon fast 2 monate sind , vermisse ich sie langsam.. und ich habe ihr immer ein brief geschrieben und dann wurden wir wieder freunde aber jetzt bin ich am überlegen ob ich noch warten soll oder ein brief schreibe... könnt ihr mir helfen? sie war eine freundin mit der ich über alles reden konnte und vertrauen konnte aber jetzt ..jetzt weiß ich echt nicht ob ich warten soll oder mit ihr reden soll.. könnt ihr mir ratschläge geben was ich machen könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?