Steckdose schmort in der Wand! Wie kann das passieren?

Steckdose_1 - (Strom, Installation, Elektrotechnik) Steckdose_2 - (Strom, Installation, Elektrotechnik) Steckdose_3 - (Strom, Installation, Elektrotechnik)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das lag bestimmt daran das an der Steckdose 1 (das ist die die sehr heiß wurde) an der Klemme ein hoher Übergangswiderstand war. Dadurch das alle Steckdosen in Reihe geschalten sind muss der Strom wenn er zur letzten Dose (Spülmaschine) will da drüber.

Dadruch entsteht eine große Hitze. Diese kann dann das vorhandene Ergebnis liefern.

Siehe dazu meine Skizze :)

http://www.pic-upload.de/view-25825996/Zuleitung.jpg.html

Eine neue Steckdose sollte das Problem beheben.

Danke schon mal!

Das bedeutet dann also auch, dass ich besser auch die anderen Dosen überprüfen und zumindest die Kontakte säubern sollte? Kann es denn sein, dass sich der Kontakt mit der Zeit verschlechtert und sich auch durch Schmutz verändern kann? Die Dose ist ungünstigerweise direkt über dem Kochfeld!

0
@KlausM1966

Du könntest nur die Litzen Reinigen, an die Kontakte in der Steckdose kommt du nicht ran Ob du durch das Öffnen nicht vll sogar einen schlechteren Übergangswiderstand erzeugst kann ich nicht sagen.

Ja der Kontakt ** kann** sich mit der Zeit verschlechtern. Das kann mehrere Gründe haben. So kann der Federkontakt einfach nachlasen. Durch das Kochen hat du ja auch eine höhere Luftfeuchtigkeit. Diese könnte Rost erzeugen was im vergleich zu ner Blanken Leitung natürlich auch einen schlechteren Widerstand erzeugt.

Es wäre vielleicht mal eine idee einen Elektriker vor Ort zu holen der den Schleifenwiderstand jeder Steckdose mist.

Info Link: http://www.rekirsch.at/user_html/1282834349/pix/user_img/pdfs/Center_Losungen/Schleifenimpedanz.pdf

1
@IronofDesert

Vielen Dank! Mit deinen Antworten ist mir geholfen und ich weiß jetzt was zu machen!

0
@KlausM1966

Gern, und verzeih mir bitte die schlechte Schreibweiße!

Ist leider nicht so einfach auf dem Handy anständig zu schreiben.

1
@IronofDesert

@ironodesert es sind keine litzen die wären mehrdrähtig und für festinstallation nicht zugelassen

0
@wollyuno

Ich entschuldige mich hiermit das ich ein falsches Wort verwendet habe...

es handelt sich selbverständlich um eine starre Kupferleitung.

Aber hey das kann man ja auf den Bildern erkennen...

1
@IronofDesert

Und die Steckdosen sind alle parallel geschaltet, bei Reihen- oder Serienschaltung funktionieren die Dosen nicht !

0
@Szintilator

doch in gewissem Sinne sind alle schwarzen Adern von Dose zu Dose in Reihe geschaltet, und alle blauen genau so und alle gelbgrünen ebenso. ;-)

Nennt man zwar Parallelschaltung, aber die Adern sind in Reihe pro Aderfarbe von Dose zu Dose.

0

geht die Leitungt von einer zur nächsten Dose oder sind die mit Lüsterklemmen verbunden? Vermutlich hatten die schlechten Kontakt, und durch die Last an der letzten wurden die heiß

Die Leitung geht, wie üblich von einer zur nächsten Dose. Die Brücken werden also direkt an den Dosen hergestellt.

0
@KlausM1966

sollte zwar kein Problem sein, aber da der stärkste Verbraucher an der letzten hängt nicht besonders günstig. Dosen gegen neue austauschen, dann sollte das Problem behoben sein. Wie viele man so in Serie verkabeln darf weiß ich nicht, bei schwachen Verbrauchern und guten Kontakten in der Dose ist das ja auch kein Problem.

1

vermutlich schlechte klemmstelle deshalb die erwärmung.ein großverbraucher am anderen ende wie spülmaschine erhöht die gefahr da alle durchgeklemmt sind

Wenn Steckdosen abschaltbar sind, z.B. auf dem Balkon, muss der Ausschaltet zweipolig sein (der L1 und N trennt) oder reicht ein normaler Ausschalter für 16 A?

...zur Frage

Steckdosenleiste schmort und sicherungsautomat löst aus, obwohl kein Verbraucher angeschaltet ist?

Hallo,

Ich kam heute nach Hause und musste in der Küche einen etwas angeschmorten Geruch Vernehmen. Beim Blick in den sicherungskasten, sehe ich, dass der eine steckdosenkreis abgeschaltet ist. Beim näheren untersuchen aller Verbraucher und Schuko Verteilungen, sehe ich, dass die eine Dose des ersten 3er Verteilers nach der wanddose mit samt Stecker schwarz angeschmort war.

Es war zum Zeitpunkt des auslösens des Sicherungsautomatens KEIN Gerät, welches auf dieser Dose lag, eingeschaltet! Genauere Fakten:

Aufsplittung nach der wandsteckdose: Wanddose (220-240V, 16A) -> 3er Verteiler -> 1. Dose: Ofenlampe2. Dose: leer, 3. Dose(angebrannt): weiterer 3er Verteiler: Dose 1: LED Streifen, Dose 2: Geschirrspüler (wieß am Vorabend einen Fehler der Wasserzufuhr auf), 3. Dose: weiterer 3er Verteiler mit: 1. Dose: Kleine Kaffee filtermaschine, 2. Dose: Toaster, 3. Dose: leer

Mir ist bewusst, dass die maximale Leistung aller auf dieser Sicherung liegenden Steckdosen einen Wert von Max. Ca. 3500W bei 16A nicht überschreiten sollte. Dies könnte allerdings der Fall sein, wenn alle genannten Verbraucher eingeschalten gewesen wären. Das waren sie allerdings nicht, daher kann das nicht das Problem sein.

Bitte um Hilfe: was kann der Fehler sein? Können es Material Fehler des Verteilers sein? Irgendeine ungewollte Verbindung von L und N? Was sollte ich jetzt tun? Nur den Verteiler austauschen? Aber wie kann der sicherungsautomat auch erst nach dem schmoren auslösen?

...zur Frage

Seltsamer Geruch im Wohnzimmer. Kabelbrand?

Ich habe heute im Wohnzimmer einen seltsamen Geruch festgestellt. Es riecht irgendwie modrig. Jetzt meine Frage: Kann es sich um einen Kabelbrand handeln? Ich habe zwar keinen direkten Geruch bei Lampen, Steckdosen oder sonstigen elektronischen Geräten festgestellt, aber ich habe trotzdem Angst. Der Geruch riecht modrig bis verschmort. Kann mir jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Wie wird ein FI Schalter Hager CDA425D angeschlossen, Einspeisung von der Hauptsicherung von oben oder von unten oder ist da egal?

...zur Frage

In meiner Wohung riecht es verbrannt

hey ihr lieben.

In meiner wohung richt es plötzlich verbrannt (verschmort) den herd habe ich heute noch nicht angehabt. an den anderen geräten kühlschrank usw habich schon gerochen..daher kommt es nicht! hab den fernsehr mal aus gemacht, weil der bisschen warm war..kann das vielleicht vom fernsehr kommen? trau mich den nicht mehr anzumachen. nacher brennt der mir dann ab.

oder kann das ein kabelbrand in der wohnung sein? hab jetzt mal fenster aufgemacht zum lüften..

...zur Frage

Hat man die gleiche DSL Geschwindigkeit bei zwei TAE Dosen?

Wir haben den jetzigen Router an der ersten TAE Dose angeschlossen. Wir haben insgesamt drei Dosen die nebeneinander sind. Jetzt wollen wir im Dachgeschoss einen zweiten Router verwenden und ihn an die zweite TAE Dose anschließen. Die Frage ist jetzt ob bei den beiden Routern die gleiche DSL Geschwindigkeit ankommt oder ob sie geteilt wird? Wenn sie gleich bleibt, wird denn das Surfverhalten Auswirkungen für den anderen Router haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?