Staub bzw. Dreck sammelt sich unter der notch zwischen Folie und Display (Panzerglas) kann das Display davon zerkratzen?

2 Antworten

Also 1. ich wüsste nicht, dass das so ist. Mag sein, dass es bei manchen so ist, das will ich nicht abstreiten, aber bei mir ist in 5 Jahren wo ich dir Folie drauf mache nie was in der Hinsicht vorgekommen und bei meinen Freunden auch nicht

Vll hat da jmd net vernünftig gearbeitet und versucht das jz zu ‚begründen‘

2.Ja das wäre durchaus möglich, dass die Staubkörner dann zwischen Folie und Display hin und her kratzen, das halte ich auch für wahrscheinlich, dass dadurch Kratzer entstehen

Habe ein ähnliches Problem mal mit iPhone 5 und Schutzhülle gehabt, der ‚Star Wars Effekt‘...

Zwischen Hülle und Rückseite haben sich immer Staubkörner gesammelt und dann hätte man überall weiße Punkte auf der schwarzen Rückseite, das waren alles Kratzer

Ja bei Hülle ist es anders die klebt ja nicht im Gegensatz zur Folie die klebt ist der Effekt weg bilden sich blasen weil weil Luft zwischen ist bei Hüllen hatte ich es auch aber bei manchen ist ein Fussel zwischen Folie und Display und nichts passiert

0

Die Schutzfolie ist doch dazu da, um genau dieses zu verhindern.

Wenn sich jedoch Schmutz zwischen Folie und Display reinschummelt, kann dieser Kratzer verursachen.

Das passiert aber nur, wenn die Folie unsachgemäß angebracht wurde oder sich teilweise gelöst hat.

Ist sie nicht sie klebt gut nur an 1 Stelle tritt Staub ein

0

Was möchtest Du wissen?