Stab bei bauchnabelpiercing sichtbar

Da sieht man es . Im liegen während ich es leicht berühre steht es ab. - (Gesundheit, Körper, Angst)

4 Antworten

Der Ersteinsatz ist immer ein wenig zu lang. Wenn am Anfang alles geschwollen ist, muss das Piercing ja lang genug sein, damit nichts eingequetscht wird und sobald die Schwellung weg ist, sieht der Stab relativ lang aus.. Du solltest zuerst mal die Abheilzeit (mind. 6 Monate) einhalten, nicht baden gehen in den nächsten 1.5-2 Monaten und wenn du immer noch das Gefühl hast, dass es rauswächst, kannst du ja mal den Piercer aufsuchen.. Übrigens solltest du nicht einfach so mit den Händen ans Piercing fassen, vor allem wenn es so neu ist (Entzündungen etc.!)

Sehr guter Beitrag - DH!

Dem möchte ich noch hinzufügen, dass es am Anfang ja normal ist, dass der Stecker zu lange ist - kannst dir ja nach ca. 6 Monaten einen kürzeren besorgen. Mein Erststecker war auch 12 mm - mein derzeitiger ist 8 mm und da sieht man keinen Stab mehr.

Bei Fragen und Unklarheiten - immer den Piercer kontaktieren.

1

Das ist meiner Meinung nach normal. Wenn Du nicht gerade Bauchtanz machst, nicht so schlimm.

Mach dir keine Sorgen, du wirst noch mehr sehen, von dem Stab. Bauchnabelpiercings sind, wie alle oberflächenpiercings, dafür gemacht um rauszuwachsen. Zwar nicht komplett, aber es wird weiter ''wegrutschen'', aber nicht komplett rauswachsen. Jeder Körper ist zwar anders, aber ich kenne leider niemanden, bei dem es geblieben ist, wie es sollte. Du kannst dir aber, wenn alles abgeheilt ist, einen Teflonstab holen, den kannst du nach deinem Geschmack kürzen.

Wird mein piercing abgestoßen?

Habe mein bnp nun 1 monat schon vor zwei wochen hab ich mir diese frage gestellt aber mir wurde gesagt das der stab nach dem abschwellen immer länger sei . Nun nach einem monat hab ich den eindruck es ist wieder ein stück länger (noch mehr abgedchwollen?) gerade im sitzen ist es extrem aber auch im liegen sichtbar wenn ich meinen bauchnabelreinige und vorsichtig mein piercing nach oben schiebe (saubere hände natürlich!!) ist es schon ein grosses stück . Aber wehtun tut es nicht. Hab durch bisschen bewegung und sport 1 kg abgenommen und an bauchmuskeln gewonnen falls das was zur sache tut. Vor einer woche bin ich leider drangestossen weshalb etwas flüssigkeit rauskam :/ aber seitdem war alles wieder ok . Bin eigentlich ziemlich schlank ...falls das was zur sache tut Woran merkt man das ein piercing abgestossen wird bzw rauswächst und wie lange dauert das ? Zum piercer kann ich leider erst samstag..

...zur Frage

Ist zu langer piercing schmuck schädlich? (Bauchnabel)

Hallo:) Ich habe mir neulich bauchnabelpiercings bestellt mit der Länge 12 mm da ich dachte mein piercer hätte mir die Länge gesagt (ich war aber nimmer sicher) Jetz wo ich die piercings hab ist mir aufgefallen dass dass der Stab doch etwas läng ist und hab sie auch mit dem ersten piercing verglichen und der hat wohl doch nur 10mm^^ Also meine Frage: kann ich den Schmuck der etwas zu lang ist trozdem ohne Bedenken tragen oder ist das irgend wie schlecht? Dankee:*

...zur Frage

Reibung am Bauchnabelpiercing verhindern

Hallo ihr Lieben, habe seit 4 Monaten ein Bauchnabelpiercing (noch nie entzündet, noch nie Schmuck gewechselt)

Mein Problem: Meine Arbeitshosen (arbeite in einem Krankenhaus) sind sehr hoch, also der Bund liegt genau auf meinem Piercing. Noch dazu sind die Hosen oben am Bund auch sehr eng. Folglich scheuert der Hosenbund mir immer am Piercing. Und dadurch ist jetzt schon zum zweiten Mal innerhalb eines Monats wildes Fleisch am unteren Ende des Stichkanals gewachsen, welches ich vom Piercer entfernene lassen musste (der meinte auch es liegt an zu viel Reibung am Piercing oder zuviel Bewegung des Piercings).

Daher meine Frage: Was kann ich tun? Hat jemand Tipps? Soll ich das Piercing mit einem Pflaster während der Arbeit abkleben oder ist das schädlich (man liest ja immer da muss Luft ran und so weiter) ? Entfernen des Schmucks kommt nicht infrage! Und die Hosen kann ich leider auch nicht ändern lassen.

Danke und liebe Grüße :)

...zur Frage

Tragus Piercing: Schmerzen, Kosten?

Hallo(:

am Samstag darf ich mir endlich einen Tragus Piercing stechen lassen und wollte fragen ob jemand Erfahrung damit hat? Entzündet es sich leicht?  Tat es arg weh (möglicherweise vergleichbar mit einem Bauchnabelpiercing)? Wie viel kostet es, und kann man davon gelähmt werden? Danke

...zur Frage

ist es entzündet mein Piercing?

hallo :) ich habe mein bauchnabelpiercing jetzt eine Woche und es tut weh und sieht so aus ist es entzündet?

...zur Frage

Kann ein Zungenpiercing bei einem zu dünnen Stab rauswachsen?

Hallo ihr Lieben, ich hatte vor Jahren einen Zungenpiercing, den ich nun schon seit bestimmt 1-2 Jahren nicht mehr trage. Das Loch ist immer noch da, allerdings hat es sich zusammengezogen. Ich würde meinen Piercing jetzt gern wieder tragen, aber ich komme mit dem normalen Stab (1,6mm) nicht mehr durch. Hab mir jetzt einen 1,2 mm dünnen Stab geholt und der passt. Hab aber ein bisschen Angst, dass der Piercing nach und nach rauswachsen könnte, weil der dünne Stab die Zunge sozusagen "spaltet". So ganz angenehm fühlt sich so ein dünner Stab auch nicht an :/ Meine Schwester hat sich ihr altes Zungenpiercing nochmal auf 1,6mm aufdehnen lassen und meinte es war ein total ekliges Gefühl. Ich hab es selbst mal probiert mit einem ganz dünnen langen Dehnstab, der eigentlich fürs Ohr ist. Ich fand das so unangenehm und hatte danach einen richtig widerlichen Geschmack im Mund. Also das will ich nie wieder machen. Würde höhstens probieren von 1,2mm auf 1,3mm nach paar Wochen und dann so weiter bis ich vllt mal bei 1,6mm lande. Aber so direkt dehnen in einem Schritt ist mir zu krass. Meint ihr das geht bzw. dass das Tragen von dem dünnen Stab mir Probleme bereiten könnte?

Ich danke euch :)!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?