Wird mein piercing abgestoßen?

...komplette Frage anzeigen Wenn ich es wie beschrieben berühre - (Gesundheit, Sport, Piercing)

3 Antworten

Ich finde,dass sieht ganz in Ordnung aus. Würde es auch nicht so eng tragen, weil frau ja schon mal ordentlich Wasser einspeichert.

Du solltest zuerst mal die komplette Abheilzeit abwarten bevor das richtig beurteilt werden kann.. Der Stab ist nach 6 Monaten dann aber wirklich extrem lang, davon darfst du dich nicht beirren lassen, das muss so sein... Das mit den Bauchmuskeln etc. könnte in Zukunft ein Problem darstellen, wenn du noch mehr aufbaust (oder auch ab- und zunimmst), denn dann kann das Piercing schief werden oder ganz raus wachsen..

Huhu Youth :-)).

Für mich sieht das erstmal prima aus, es besteht noch kein Grund zur Sorge!

Viele wissen es nicht aber es ist recht normal das das Piercing während der Heilung ein wenig hoch kommt, das passiert nicht immer aber meistens, ein bisschen ist also völlig normal :-)).

Ich kann verstehen das du dir Sorgen machst, die sind allerdings nicht berechtigt - es ist alles in Ordnung!

Wie es sind in Zukunft verhalten wird kann dir natürlich niemand sagen, wenn der Stichkanal allerdings kürzer als circa 5/6mm wird solltest du den Schmuck vorsichtshalber entfernen aber wie gesagt, momentan deutet nichts auf eine Abstoßreaktion hin :-)).

Liebste Grüße

Was möchtest Du wissen?