Spritverbrauch Ford Focus ST MK4 2,3 auf der Autobahn?

5 Antworten

Verbrauch (kombiniert)

7.2 l/100 km

Verbrauch (außerorts)

5.6 l/100 km

Verbrauch (innerorts)

9.9 l/100 km

Laut: https://www.gebrauchtwagen.de/

7,2l kombiniert?! Das ist 0,7l unter der Hersteller Angabe also eher unrealistisch :/

0
@juli1899

suche nach "auto name jahr" + "Erfahrung" in google.

0
@TimLer

Dann probier ichs mal da Danke :)

0

Meiner verbraucht aktuell zwischen 8,5l und 9,8l kombiniert.

du hast Werte womit du rechnen kannst - bei 500km verbläst du damit ca. 50ltr, da bist Safe

Das sind aber Kurzstreckenwerte was ich da habe von der Autobahn habe ich absolut keine Ahnung. Weil ich damit noch überhaut keine Autobahn gefahren bin

0

Wenn du einfach entspannt mit 120kmh rollst, wirst du bei ca. 7,5L landen.

Aber wer rollt schon 500km dauerhaft mit 120?
Rechne mal lieber 9 Liter. Man muss ja schließlich auch zur Autobahn hin und wieder runter.

Klar mir gings nur darum deutlich zu machen das ich jetzt nicht dauerhaft mit 200kmh die linke Spur hoch bretter^^ Dachte nur das der Spritverbrauch runter gehen wird um 1-2 Liter wenn ich Autobahn fahre. Aktuell fahr ich nur Kurzstrecke bzw. seit ich das Auto habe und dementsprechend hoch ist mein Vebrauch. Da ich den Vebrauch auf Langstrecken noch nicht einschätzen kann dachte ich ich frag mal weil das was der Hersteller angiebt ist schon utopisch

0
@juli1899

Vielleicht hilft es dir als Vergleichswert:

TT 8S 2.0L mit Apr Software ca. 320ps :

Autobahn 130kmh rollen meistens bei ca. 7,2 - 7,4L

Wenn ich dann den Weg zur Autobahn durch die Stadt mit einbeziehe und auch den Weg zum Ziel durch die Stadt, dann lande ich meistens bei 8,3 - 8,5 L.

0

"Meiner verbraucht aktuell zwischen 8,5l und 9,8l kombiniert."

Sorry, mein Gott, dann kalkuliere mit 10 Litern auf 100 Kilometer und Du bist "safe"!

So kann ich zwar "einfach" kalkulieren aber weiterbringen tut mich das leider nicht ;)

0
@juli1899

Da Du die Spritpreise im August nicht kennst, nicht kennen kannst, ist das sowieso eine Milchmädchenrechnung.

Also kannst Du auch mit 10l/100km rechnen und das bringt Dich sehr wohl weiter.

Aber um das zu verstehen, fehlt Dir anscheinend was!

Na ja, Ford MK4 sagt ja auch schon alles!

0
@alarm67

Mich interessiert auch der Verbrauch nicht nur die Rechnung an sich ;) Ein intelligenter Mensch würde das sicher verstehen...Worauf du mit Ford MK4 anspielen willst versteh ich im Kontext leider nicht aber du möchtest sicher sagen das du ja einen besseren Fahrzeuggeschmack hast mit deinem Mini was umso lächerlicher ist^^

0

Was möchtest Du wissen?