Springen ohne Sattel?

7 Antworten

War nicht deine letzte Frage, ob du dazu bandagieren sollst...? Ich denke, du kannst über einen Sprung reiten und fällst dabei nicht runter, aber ein erfahrener Springreiter klingt für mich ganz anders.

Ohne Sattel ist für das Pferd immer unangenehm bis schmerzhaft. Du sitzt nun mal direkt auf der Wirbelsäule.

Woher ich das weiß:Beruf – Pferdewirtschaftsmeister

Wie hoch ohne Sattel? Genau 0 cm. Wie weit ohne Sattel genau 0 m.

Warum sollte ich es den Pferden unangenehmer gestalten als nötig.

Es ist einfach eine Unsitte ohne Sattel zu reiten. Wir laufen ja auch nicht extra mit einem Stein im Schuh rum.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildung Pferdewirt, ganzheitlicher Pferdetherapeut

Höher als über ein Cavaletti würde ich ohne Sattel nicht springen und dann auch nur als absolute Ausnahme.

Ich würde gar nicht ohne Sattel springen, das Wohl des Pferdes ist mir nämlich (im Gegensatz zu dir anscheinend) wichtig.

Sehr erfahren scheinst du mir anhand deiner Fragen auch nicht zu sein.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe viel in dem Bereich zu tun.

Auf Cavaletti höhe mehr nicht.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich reite seit meinem 6.Lebensjahr und habe zwei Pferde

Was möchtest Du wissen?