Sportauto als anfängerauto?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hast du dir auch mal über Benzin/Versicherungskosten beziehungsweise im Allgemeinen die Unterhaltskosten  angeschaut? Bist du sicher das du dir das leisten kannst?

Außerdem was nützt dir ein Sportliches Auto heutzutage kann man eh nirgends mehr richtig das Auto ausfahren. Überall Baustellen schlechte Straßen und Geschwindigkeitsbegrenzungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von revelama
19.01.2016, 15:09

Ich nicht aber mein dad #nohate

1

Gut aussehen ist subjektiv, das sieht jeder anders. Auch sportlich ist so eine Sache, das definiert jeder anders. Du solltest schon etwas genauere Vorstellungen schreiben und auch dein Budget. Generell spricht auch als Fahranfänger nichts dagegen, es kommt immer auf den Fahrer an. Mein erstes Auto war auch ein TT.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von revelama
19.01.2016, 15:11

Der wurde mir schon von meinem dad vorgeschlagen, finde ihn aber ein bisschen klein. Auf das budget kommt es nicht an, bei meiner ersten frage beinmax 5000 kamen nämlich nur bullshit autos raus. Schlag einfach welche vor also max. 10k würd ich jetzt mal sagen

0
Kommentar von GravityZero
19.01.2016, 15:17

Budget spielt keine Rolle, aber nur 10.000€? Hmm, kommt natürlich stark aufs Alter an. Da die der TT zu klein ist: Polo/Golf GTI, Focus RS, Seat Leon, Ibiza Cupra, ClioRS. Ist bei dem Budget schwer etwas sportliches zu finden was nicht 8 Jahre und älter ist.

0
Kommentar von GravityZero
19.01.2016, 15:22

Dann vielleicht noch BMW 3er und 1er, wobei es hier vom Budget eng wird wenn er nicht sooo alt sein sollte mit M Paket. Mini Cooper ist vielleicht auch was.

0
Kommentar von revelama
19.01.2016, 15:22

Also EIGENTLICH möchte ich nicht viel ausgeben da ich ein bisschen angst vor einem unfall hab, aber das war beim motorrad genauso, habe mir dann eine neue sportler geholt (auch nicht das billigste) und habe bis heute noch keinen unfall. Deswegen bin ich der meinung kann ich auch mehr ausgeben, denn was bringt mir ein auto indem ich nicht gerne fahre. Also hab ich mal keinen preis vorgeschlagen und auf eure antworten gehofft:)

0

Nissan 200SX s13, s14, s14a, s15, 

Mazda RX7, RX8, MX5

Honda S2000

Wenn sportlich dann richtig und das geht nur mit wenig Gewicht und Hinterrad Antrieb, zumal du mit den Schönheiten noch richtig fahren lernen kannst...

FWD ist super alltagstauglich, sportlich aber nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aber das ist ja schließlich meine sache

Aber sowas von überhaupt nicht. Oder glaubst du das alle anderen Verkehrsteilnehmer Roboter sind die dir gehören ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GravityZero
19.01.2016, 15:10

Natürlich ist das seine Sache!? Warum sollte er nicht kaufen dürfen was ihm gefällt?

0
Kommentar von revelama
19.01.2016, 15:12

Das sind immer die moralapostel... Naja die gibts halt immer.

0
Kommentar von revelama
19.01.2016, 15:41

Nun ja, alles was ich wollte waren vorschläge für ein sportliches auto. Du kennst mich und mein umfeld leider bzw zum glück garnicht! Also kannst du auch nicht urteilen. Das zitat mein dad zahlts war einfach nur, um dumme kommentare zu vermeiden weil ich einfach nur autovorschläge haben wollte. Aber das ging wohl schief.

0
Kommentar von aribaole
19.01.2016, 15:45

@revelama ... Moralapostel? Sagte er, als er unter einem Sportwagen lag.

1

Es ist deine Sache, da hast du wohl Recht. Es ist aber auch im Falle eines (höchst warscheinlich) Unfalls, die Sache der anderen Verkehrsteilnehmer! Du kannst mir doch nicht allen Ernstes sagen, dass wenn jemand gerade den Schein gemacht hat, er dann auch Fahren kann. Jetzt fängt das praktische Lernen erst an, und dauert mind. 2 Jahre. Also Lern erst mal richtig Fahren, und dann ....... ! KANN ES NICHT SEIN, DASS DU EXAKT DIESE FRAGE SCHON VOR WOCHEN GESTELLT HAST?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von revelama
19.01.2016, 15:44

Ich hab meinen acc heute erstellt. Bitte lies die frage die frage war sportliches anfangsauto und nicht was kann passieren bla bla bla

0
Kommentar von aribaole
19.01.2016, 15:49

Mir doch sche....egal was mit dir passiert, aber gefärde keinen dritten. Es gibt KEINE Sportlichen Anfangswagen, und wenn, dann ist ein alter Käfer von 1960 auch so eins.

0
Kommentar von revelama
19.01.2016, 15:54

Du bist der größte vollidiot von allen die hier dumm kommentieren. Wenn du als frage was ist 2+2 gestellt bekommst, erläuterst du auch alle mathematischen formeln oder was auch immer. Natürlich kanns dir sch... egal sein was mit mir aber dann erzähl mir hier nichts von gefährdungen der anderen!

0
Kommentar von aribaole
19.01.2016, 16:09

Weißt du was? Dumm Kommentieren machst du! An mich wirst du niiiieeee ranreichen. Ich habe schon mehrere Millionen km Unfallfrei gefahren. Wenn du nen Bums gebaut hast, fang nicht an zu Heulen. Das war's. Lern oder lass es!

0

Mercedes CL500, E55 AMG, S600, SL... Halt alle sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bercan
19.01.2016, 15:08

7ner von 2001 oder so auch

0
Kommentar von revelama
19.01.2016, 15:17

Danke dir bisher passenste antwort:)

0

Ja ich weiß es kann vorallem am anfang immer viel passieren aber das ist ja schließlich meine sache:) 

Findest du? Wenn du in einen Ufall verwickelt wirst, weil du dein Auto nicht beherrscht hast sondern es dich und andere dabei zu Schaden kommen, ist es nicht mehr nur deine Sache. Wenn du allein von der Straße abkommst und sich die Rettungskräfte bei deiner Bergung in Gefahr bringen, ist das auch nicht nur deine Sache.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von revelama
19.01.2016, 15:46

Alles klar deine antwort hat meine frage geklärt danke dir

0

1er bmwchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?