Sollte man ebenfalls auf Fleischpackungen Abschreckbilder drucken, die die Qualen der Tiere zeigen...wurde das den Fleischkonsum reduzieren?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo! Guter Gedanke aber wird sich nicht durchsetzen lassen. Dann müssten wenigstens auch die hinschauen die bei entsprechenden Beiträgen im T V immer ausschalten. 

Und jede Wette dass sich bei Deiner Frage auch die Fleischlobby einmischt. Da gibt es nämlich wirklich welche die propagieren : Nix mit Tierqual in Deutschland.

Wo immer ein Tier in den Dienst des Menschen gezwungen wird, gehen die Leiden, die es erduldet, uns alle an. (Albert Schweitzer)

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Rauchen schadet man sich und anderen Menschen, durch Fleischkonsum schadet man keinen Menschen. Darum würde ich auf Fleischpackungen keine Abschreckbilder drucken. Die Abschreckbilder gibt es ja weil Rauchen extrem schädlich ist. Fleisch, Cola oder was auch immer ist in großen Mengen auch schädlich, aber nicht so sehr wie das Rauchen auch in kleinen Mengen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BinNichtKreativ
20.05.2016, 17:49

man schadet keinem Menschen aber man schadet einem anderen tier.

0
Kommentar von GluecklicheKuh
20.05.2016, 17:51

jeder kann es aber dennoch selbst entscheiden und somit bleibt die sachlage gleich. 

Schade ich nur mich ( Rauchen ) oder esse ich Fleisch und schade Tiere ? Alles die selbe sachlage, dass man die Verantwortung dafür selbst übernimmt, welche entscheidung man trifft, nur die Zielgruppen sind andere. 

0

Das würden die Fleischprodukte-Hersteller nicht mit sich machen lassen. Ganz davon abgesehen, was soll das? Wer Fleisch liebt, lässt sich davon nicht abschrecken. Und Vegetarier und Veganer verzichten den Tieren zuliebe eh auf Fleisch und andere Tierprodukte.

Dann müssten auch auf Billig-Shirts und ähnliche Produkte, die in Bangladesch und anderen armen Ländern unter unzumutbaren Bedingungen und zu einem Hungerlohn hergestellte Ware ein Bild von bis auf das Skelett ausgemergelten, hungernden Kindern abgebildet sein. Das macht kein Hersteller mit! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GluecklicheKuh
21.05.2016, 21:19

stimmt, aber warum einseitig auf Zigarettenschachteln ?

0

Habe ich mich auch schon oft gegragt. Wenn man Bilder von genau dem tier auf die Packung drucken würde und wie es gehalten wurde. Dann wäre ich mir vielleicht auch mal sicherer welches Tiere nicht aus einer qualvollen massenhaltung kommt und würde vielleicht auch mal Fleisch essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GluecklicheKuh
20.05.2016, 17:29

NRW erlaubt wieder das Schraddern von männlichen Küken :(

0
Kommentar von BinNichtKreativ
20.05.2016, 17:34

schrecklich...aber finde es schön dass die Zahl der vegetarier steigt. ich will keinem diese Ernährungsweise aufzwingen. um gottes willen das muss jeder für sich selbst entscheiden. mich macht es nir traurig wenn Menschen ohne darüber nach zu denken Fleisch in großen Mengen konsumieren.

1
Kommentar von BinNichtKreativ
20.05.2016, 17:43

ja eben. ich finde ich will keinem irgendeine Lebensweise aufzwingen. nur versuchen darauf aufmerksam machen wenn es zu sprechen kommt.

1

Das sollte man nur dann tun wenn auf Schokolade, Coca Cola usw. Bilder von fetten und totkranken Menschen abgebildet sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GluecklicheKuh
20.05.2016, 17:19

gleiches recht für alle :) warum werden nur die raucher bestraft ?

1
Kommentar von BinNichtKreativ
20.05.2016, 17:24

wenn ich Schokolade und co zu mir nehme ist das ja mein eigenes ding. aber wenn ich etwas esse durch das jemand anderes leid ertragen musste betrifft es nicht mehr nur noch mich.

1
Kommentar von BinNichtKreativ
20.05.2016, 17:30

ich bin Vegetarier. ich will damit nur klar machen dass Schokolade essen und tiere essen dinge sind die man nicht vergleichen kann. weil es bei Schokolade eben nur mein leben ist und bei fleisch auch das leben eines anderen Lebewesens

1
Kommentar von BinNichtKreativ
20.05.2016, 17:34

verstehst du was ich meine?

0

Nehmen die Warnhinweise zu,  möchte ich den Vorschlag einbringen, bereits der Geburtsurkunde einen Beipackzettel in Bibelstärke beizuheften, in dem vor allen möglichen Lebensrisiken gewarnt wird -  verbunden mit dem gesetzl. geschützten Recht,  jederzeit in die Geborgenheit des  Mutterleibes zurückschlupfen zu dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GluecklicheKuh
20.05.2016, 17:47

Ja, dass nimmt ziemlich überhand mit den ganzen warnhinweisen und beschränkungen. Als ob alle kleine Kinder wären....

0

Gegenfrage: Bringen Schockbilder auf Zigarettenschachteln irgendwas?

Interessiert im Endeffekt kein Schwein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein Blödsinn. Der Mensch muss essen. Er ist ein Fleischfresser. Niemand aber muss rauchen, und sich mit seiner Sucht selbst zerstören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GluecklicheKuh
20.05.2016, 17:18

wenn man aber rauchen als genuss ansieht und nicht als sucht ? Und was ist mit denen, die schon der sucht verfallen sind und nicht loskommen ? Soll man sie mit den bildern bestrafen ?

0

Man sollte eher darauf hinweisen, dass jeder für sich selbst verantwortlich ist und es andere einen Dreck angeht, was ein anderer macht oder nicht macht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GluecklicheKuh
20.05.2016, 17:20

genau, so sehe ich es auch. Immer diese einseitigen belehrungen.

Jeder sollte so viel verstand besitzen, dass er schon weiß, was er sich antut

2
Kommentar von BinNichtKreativ
20.05.2016, 17:29

jeder sollte so viel verstand besitzen und selbst darüber nachdenken ob das was er isst wirklich so viel leid durch machen musste. (massentierhaltung) wenn ich ein lebewesen esse betrifft es nicht mehr nur noch mich. sondern auch das Lebewesen. und ich will nicht dafür verantwortlich sein dass das tier gequält wurde nir damit ich ein Schnitzel auf dem Tisch habe

2

vielleicht würde das besser wirken wenn man Babytiere aufdruckt als bei Kippen, ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?