Soll man Platz machen wenn jemand auf der Straße auf dich zuläuft und nicht ausweicht?

6 Antworten

Das hat etwas mit deiner Körpersprache zu tun, die dem Gegenüber den Eindruck vermittelt, dass du sicher ausweichen wirst. Versuche groß und selbstbewusst zu wirken und weiche erst einmal nicht vom Kurs ab, so dass der andere damit rechnen muss, dass er ausweichen muss.

Oder du tust so, als würdest du den Entgegenkommenden gar nicht sehen, dann wird er auch eher auf die Idee kommen, selbst auszuweichen.

Generell würde ich das immer situativ entscheiden und nicht auf Teufel-Komm-Raus auf 'Vorfahrt' bestehen.

Nur n kleiner Schritt zu Seite. So weit das wenn dein gegenüber spiegelt ihr aneinander vorbei lauft. Dabei weder besonders aufbauen (Brust raus, Kinn hoch) noch klein machen. Einfach stolz weitermarschieren.

Lauf halt in die rein, wenn dich das auweichenzu sehr belastet.

Was möchtest Du wissen?