Soll ich meine Ex darauf ansprechen?

9 Antworten

Lass Dich nicht von Anderen davon abhalten Deinen Gefühlen zu folgen. Sprüche wie "Aufgewärmt schmeckt nur Gulasch" sind Bockmist, denn was aus Euch werden kann, das könnt ihr nur SELBST herausfinden!

Sag ihr, dass Du sie vermisst und noch Gefühle für sie hast und schau, was passiert. Das Schlimmste, was passieren kann, ist dass sie Dir sagt sie empfindet nichts mehr für Dich - dann weißt Du wenigstens, woran Du bist. Blöd wäre, wenn ihr Euch beide nacheinander sehnt und keiner sich getraut den ersten Schritt zu machen... .

Ich spreche hier aus Erfahrung, denn in den ersten 5 Jahren meiner Beziehung hatten wir 4x Schluss (2x habe ich, 2x sie Schluss gemacht). Die längste Pause dauerte 6 Monate in der wir jeweils auch mit anderen Partnern experimentiert und in verschiedenen Städten gelebt haben. Irgendwann haben wir dann erkannt, dass wir doch zusammengehören -  sind inzwischen über 30 Jahre zusammen und immer noch glücklich.

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Tätigkeit als Life-Coach und Fachbuch-Autor

Danke :)

1

Sprech sie drauf an

Wenn du ihr es nicht zeigen willst, hast du irgend wann pech und sie ist ganz weg!

Was soll ich aber sagen? „Die Zeit vergeht so schnell“?

0
@Chriisxd

Offen und ehrlich mit ihr über deine gefühle sprechen.  

Sag ihr was sache ist und Dan siehst du ihre reaktion

0

Wenn du noch Gefühle für sie hast, dann sprich es an, damit du Bescheid weißt, ob sie auch noch welche hat. Alles andere ist falscher Stolz! Wenn beide das Gleiche denken kommt nichts heraus!

Was ist ein Montagstag? 

Ich würde sie drauf ansprechen. Wahrscheinlich hat sie ja auch noch Gefühle für dich. 

Ich würde es nicht sofort übertreiben sondern einfach mit der Zeit mehr und mehr wieder mit ihr zu tun haben und wenn du denkst dass der richtige Zeitpunkt ist, würde ich es nochmal versuchen.

Was möchtest Du wissen?