Ich fühle mich reich, weil ich das tue was mir gefällt, und nicht was andere von mir erwarten. Der größte Reichtum ist für mich meine Gesundheit. Die kann man mit Geld nicht kaufen.

...zur Antwort

So etwas ist das Ende einer Beziehung. Es geht nicht darum was deine Freundin will, sondern ob du das willst?

...zur Antwort

Früher ist vorbei. Das jetzt zählt! Sprich mit ihn über deine Ängste.

...zur Antwort
Gutschein schenken

Frauen freuen sich immer, wenn sie ein Geschenk bekommen. Sich nichts zu schenken finde ich nicht schön. Es gibt ja auch Kleinigkeiten die Freude machen. Ein Geschenk ist immer ein Zeichen der Liebe und Anerkennung!

...zur Antwort

Eine Beziehung sollte schon einen Sinn haben. Wenn sie keinen mehr sieht, solltet ihr an der Beziehung etwas ändern, damit es wieder Sinn macht. Das geht nur, wenn man vernünftig miteinander spricht. Jedem 5 Minuten sprechen lassen ohne zu unterbrechen. Danach kann man Kompromisse schließen, was möglich ist und was nicht. Was ist jeder bereit um etwas zu ändern?

Wenn das alles nichts nützt, ist es wirklich sinnlos und man sollte es beenden!

...zur Antwort

Müßen tut man gar nichts!

...zur Antwort

Frau aus der Dominikanischen Republik geheiratet, und nun die A - Karte gezogen?

Hallo und guten Morgen, in unserem Bekanntenkreis hat jemand online eine Frau aus der Dom.Rep. kennengelernt. Trotz allen Warnungen und Beknieungen er solle die Finger davon lassen, flog er zu ihr und heiratete sie dort. Ist jetzt gute 5 Jahre her. Die Junge Frau 25j. hatte bereits ein Kind und lebte dort bei Ihren Eltern im Haus.

In dieser Zeit stellte sich heraus das er monatlich einen bestimmten Betrag zu ihr überwies. Ich glaube so ca 350€. Kam irgendwann mal heraus. Wir hatten immer schon die Vermutung das er in irgend einer Art einen gewissen Vertrag abgeschlossen hatte, da er ja monatliche Zahlung leistete.

Nun nach guten 5 Jahren hat er sie endlich dazu gebracht hier nach Deutschland zu kommen, mitsamt Kind. Ich muß dazu sagen das er über Monate eine menge Amtslauferei und Papierkram zu erledigen hatte usw... Nur hat man gemerkt das die Frau gar nicht hierher wollte. Schließlich hätte sie schon längst hier sein können. Immerhin ist ihr Kind ab nächstes Jahr Schulpflichtig.

Seitdem die Frau also hier nach Deutschland zu dem Mann ins Haus gezogen ist ( Er hat ein eig. Haus ), tut die Dame alles daran den Tag zu meistern, indem sie nichts tut. Und damit meine ich nichts !

Sie ist jetzt ein halbes Jahr bei Ihm und hat : Weder gekocht, noch gewaschen, gebügelt, geputzt....rein gar nichts !! Sie kümmert sich nicht einmal um ihr eig. Kind, das sie unbeaufsichtigt einfach ziehen lässt. Sie liegt den ganzen Tag entweder auf der Couch und schaut im TV irgend welchen Mist oder macht die Laden runter und schläft. Der Mann kommt insgesamt nach ca. 11 Stunden von der Arbeit und darf dann anfangen zu Kochen, die Wäsche machen etc. Und darüber hinaus bekommt er noch die Frage wann er vor hat das Essen zu richten, sie habe hunger. Sie denkt auch überhaupt nicht daran irgendwie aufzuräumen. Das Haus müllt sie systematisch zu. Wo sie den Teller mit dem Essen hat, bleibt er stehen, das die Reste nach Tagen fast von selbst wegkrabbeln. Sie öffnet Brot oder andere Lebensmittel, lässt sie liegen bis sie verderben oder schimmeln.

Der Mann ist nur noch am hinterher räumen.

Das Kind ist Ganztags im Kindergarten und ist erstmal versorgt. Wenn sie qängelt und Hunger hat, bekommt sie Süssigkeiten, damit sie Ruhe gibt.

Dieser Mann, steht mittlerweile mit den Beinen im Sumpf und sieht wohl keinen Ausweg mehr, da er unseres Erachten bereits "gebrochen" ist. Er hat für sie in der Nähe einen Deutschkurs für sie geordert, den sie nicht besuchen möchte, nachdem er ihn bezahlte. Mit der Ausrede sie verstehe die Lehrer nicht und würde zu Hause eher lernen.

Ihr Kind unterstützt sie in keinster Weise. Wenn es kommendes Jahr zur Schule soll...ohje. Wie geht das weiter ?

Finanziell könnte er beide wieder zurückschicken, aber die Ehe ist nach deutschem recht auch eingetragen. Hat er da wohl ein Rückflugsperre ? Vor allem denke ich, hat er irgendwas unterschrieben was er nicht preisgeben möchte ? Ist evtl. nun auch sein Haus etc. finanziell gefährdet ?

Vielen Dank Euch

...zur Frage

Die A-Karte kann man überall ziehen. Warum kümmert dich, was andere tun? Das ist ganz alleine seine Sache, vorausgesagt er bittet dich um Hilfe?

...zur Antwort

Warum muß man mit 18 überhaupt eine Beziehung haben? Warum ist es dir so wichtig was andere dazu sagen? Warum darf es nicht so sein wie es ist?

...zur Antwort

Ich kann den Seitensprung meines Mannes nicht vergessen?

Mein Mann hat mich vor 4 Monaten betrogen, es war ein einmaliger Seitensprung, er hat die Frau davor und danach nicht mehr gesehen. Die Umstände waren folgende: ein Fest, wir haben an dem Abend gestritten, ich bin daraufhin nach Hause, er war stark alkoholisiert, in den frühen Morgenstunden ist es in unserem Auto passiert, kein Sex, aber alles an sexuellen Handlungen. Er hat es mir selbst gebeichtet.

Ich habe lange mit mir gehadert, ob ich ihm verzeihen kann und will. Ich liebe ihn, es tut ihm unendlich leid, er bemüht sich sehr um mich und unsere Beziehung, hat die Gründe mit mir aufgearbeitet. Lässt alles an Kontrolle zu, um mir Sicherheit zu geben, hat sich selbst in Therapie begeben um an seinem impulsverhalten zu arbeiten, da er wie er sagt in der Nacht aus Wut einem Impuls gefolgt ist und alles riskiert hat, was ihm lieb und wichtig ist.

Ich habe lange gehadert, ob ich verzeihen und es akzeptieren kann und ich habe mich entschieden, ihm nochmal eine Chance zu geben.

Doch nun, vier Monate danach, möchte mein Mann vor allem eines- nach vorn schauen, an uns arbeiten und an einer gemeinsamen Zukunft arbeiten. Ich bin aktuell auch ganz frisch schwanger, wir hatten schon 1 Jahr vor dem Betrug Kinderwunsch.

Und nun zu meinem Problem- ich komme einfach nicht voran. Ich habe nach wie vor so sehr mit dem Betrug zu kämpfen. Mich quälen plötzliche Erinnerungsflashbacks, Träume und am schlimmsten ist einfach die Vorstellung, was mein Mann mit dieser anderen Frau gemacht hat. Ich muss mir immer wieder vorstellen, wie er sie geküsst, berührt usw hat. Es ist furchtbar und bringt mich noch um den Verstand.

Noch dazu bin ich wie besessen von dieser Frau. Ich kenne ihren Namen und schaue mir immer wieder Fotos von ihr an und frage mich was sie hat, was ich nicht habe. Sie ist eindeutig nicht so attraktiv wie ich, ich verstehe es einfach nicht.

Mein Mann sagt, der Betrug hatte nichts mit mir zu tun als Person. Es war einfach ein Riesen Fehler, den er als Charakter gemacht hat. Es bedeutet nicht, dass er mich nicht liebt oder dass er mich bewusst verletzen wollte. Er ist einfach einem dummen Impuls gefolgt und als ihm klar wurde, was er da tut, hat er abgebrochen und hat sie aus dem Auto geworfen.

Aber ich könnte meinem mann sowas nie antun, egal wie betrunken oder wütend ich bin. Wenn man seinen Partner liebt und respektiert, dann passiert sowas doch nicht?

Ich möchte auch endlich nach vorn schauen, die Schwangerschaft genießen und endlich diese Bilder und die Besessenheit auf diese Frau loswerden, weiß aber nicht wie. Bitte gebt mir Tipps oder Erfahrungsberichte, wie ihr es geschafft habt.

...zur Frage

Man kann das nicht vergessen, aber man kann verzeihen. Mit dem verzeihen tust du dir selbst etwas gutes! Verzeihen heißt nicht etwas gutheißen, sondern es gut sein lassen!

...zur Antwort

Kann man das überhaupt eine Beziehung nennen?

Wenn du ihn wirklich wichtig bist, würde er sich mehr um dich bemühen.

 Keine Zeit gibt es nicht, es ist nur etwas anderes wichtiger!

...zur Antwort

Wenn auf der anderen Seite keine Liebe mehr da ist, kannst du alles versuche,es wird dir nichts bringen.

Wenn sie dich auch zurück will, wird es auch so geschehen.

Las sie los, dann fügt sich alles von selbst.

Man kann niemals mehr so lieben wie am 1. Tag, weil sich die Liebe täglich verändert. Manchmal löst sich die Liebe auch ganz auf!

...zur Antwort

Wenn du noch Gefühle für sie hast, dann sprich es an, damit du Bescheid weißt, ob sie auch noch welche hat. Alles andere ist falscher Stolz! Wenn beide das Gleiche denken kommt nichts heraus!

...zur Antwort

Pervers nicht, sondern abhängig. Pass gut auf dich auf!

...zur Antwort

Das ist eine Erpressung. Folge deinem Herzen. Wenn du gerne ein Landwirt sein möchtest, wirst du auch eine passende Frau dazu finden.

...zur Antwort