Soll ich die Fahrschule wechseln?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also, mal vor ab, wechsele auf jeden Fall die Fahrschule! So ein Verhalten kann ich einfach nicht verstehen. Es ist überhaupt nicht deine Schuld sondern seine! Du bist doch bei einer Fahrschule weil du Fahren lernen möchtest und nicht aus einem anderen Grund? Deshalb ist es doch vollkommen selbstverständlich wenn man da auch Fehler macht! Das sollte dein Idiot von Fahrlehrer eigentlich wissen. Und sich aus dem Fenster zu lehnen weil man da jemanden im Straßenverkehr grüßen will, ist einfach verantwortungslos!

Mach dir keine weiteren Gedanken über ihn und suche dir am besten heute schon eine neue Fahrschule. Frage dich am besten in deinem Umfeld um, ob jemand einen Fahrlehrer kennt, der etwas gelassener ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Fahrlehrer ist zurückgeblieben.

Du hast deine Theorie-Prüfung mit 0 Fehlerpunkten bestanden, erstmal respekt dafür von mir. Darauf kann du 100% stolz sein. Ich glaube du hast bestimmt andere Fahrlehrer and deiner Fahrschule. Sag denen, nicht fragen, dass du deinen Fahrlehrer sofort wechseln möchtest. Trau dich einfach!

Falls das nicht möglich ist, such dir eine andere Fahrschule, am besten im Freundeskreis nachfragen. Wenn die dich annehmen, direkt Papiere abholen und ab zur neuen.

Falls du nicht wechseln kannst mach deinem Fahrlehrer klar, wenn es so weiter geht, dass du nicht nur zu deinen Eltern gehen wirst sondern auch zum Verkehrsamt und das melden wirst.

Lass dich nicht kleinkriegen und bitte nicht in eine Phobie reingeraten!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Text ist optimal und gut Nachzuvollziehen. Ändere ihn so ab dass du damit deinen Fahrlehrer ansprichst. Dann schick ihm dieses Schreiben zu und mach ihm klar wenn es bei nächster Fahrstunde nicht anders wird dass du ihn auf der Stelle kündigst und eine andere Fahrschule suchst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechseln wär schon ne idee.. sag deinem neuen fahlehrer aber dann dass du die Theorie Prüfung schon bestanden hast und warum du die Fahrschule gewechselt hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Ich kann dich total verstehen, bei mir macht es auch nur alles schlimmer, wenn ich angeschrien werde. Deshalb würde ich an deiner Stelle die Fahrschule wechseln und denen auch erklären, warum du wechseln möchtest. Deine Fahrstunden, die du schon gehabt hast, werden dir auf jeden Fall anerkannt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?